viborcol zäpfchen

Mami1903
Mami1903
31.05.2008 | 8 Antworten
mein zwerg hat fieber hab ihm ein viborcol zäpfchen gegeben vor 2 std. das fieber geht aber nicht runter kann ich ihm jetzt noch ein normales zäpfchen gegen fieber geben oder muß ich waRTEN?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Viburcol
Von Viburcolzäpfchen geht auf keinen Fall das Fieber runter. Es behandelt nur die Symptome vom Fieber wie z.B. Unruhe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.05.2008
7 Antwort
vibrocol
ist doch was gegen unruhe. so gebe ich es immer. bei fieber bono ron und wenn sie nicht ruhiger werden dann vibrocol. das hilft bei meinen kindern. gute besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.05.2008
6 Antwort
viborcol ist
doch ne einschlafhilfe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.05.2008
5 Antwort
hast du das anstelle von wadenwikeln ma mit nassen socken probiert ??
so wie waden wickel nu rum die füße mit dem anderen zäpfchen würde ich noch ein wenig warten so ne halbe std bis std
linilu
linilu | 31.05.2008
4 Antwort
mein Kinderarzt
sagte ich solle meinen einen Kühlakku auf den Bauch legenhat immer prima geholfen, besser wie Wadenwickel...das würde ich an deiner Stelle ausprobieren und mit dem Zäpfchen noch 2 Stunden warten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.05.2008
3 Antwort
fieber...
wenn nix klappt dann mach wadenwickel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.05.2008
2 Antwort
..........
ja ich geb sie sonst immer und sonst helfen die auch ...
Mami1903
Mami1903 | 31.05.2008
1 Antwort
geht das fieber damit überhaupt runter??
bei meiner kleinen geb ich immer nur normale
linilu
linilu | 31.05.2008

ERFAHRE MEHR:

rectodelt 100 zäpfchen
23.04.2011 | 8 Antworten
zäpfchen gegen schmerzen beim zahnen?
22.02.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading