Welchen LSF für Baby ( 5 wochen )?

JungeMutti18
JungeMutti18
13.05.2008 | 29 Antworten
Was für Sonnencreme muss ich für meine kleine maus nehmen? LSF 30? LSF 50?
Welche Marke könnt ihr empfehlen?
Geht ihr mit den kleinen an STrand und wie macht ihr das? Unter einem Schirm mit auf die Decke oder lieber in eine Schale?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

29 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also ich nehme
für elias immer 50
tijalda
tijalda | 13.05.2008
2 Antwort
für Säuglinge
keine Sonnencreme verwenden...dürfen eh nicht in die Sonne!! Lg sabine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2008
3 Antwort
Sonnencreme
Ich nehme die Sonnencreme von Nivea 50+ !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2008
4 Antwort
LSF 50
Ich nehme einfach den höchsten . Schadet sicher nicht.
rperschinka
rperschinka | 13.05.2008
5 Antwort
Ich nehm die
Ambre Solaire für Babys und Kleinkinder. Die ist sehr gut und hat einen sehr hohen LSF .
mapakiti
mapakiti | 13.05.2008
6 Antwort
Mit 5 Wochen
darf man noch keine Sonnencreme nutzen. Wegen der empfindlichen Haut! Kind immer was langärmiges anziehen und eine langehose!
mum21
mum21 | 13.05.2008
7 Antwort
Sonnencreme
Das mal ein kleines Baby nicht direkt in die Sonne lässt ist ja klar, aber trotzdem hat man die schon mal auf dem Arm und geht durch die Sonne etc.! Ich creme meinen kleinen immer vorsichtsalber ein kann ja nicht schaden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2008
8 Antwort
LF 50
und in den schatten. schale nicht, lieber so hinlegen unter einen schirm
MuDy
MuDy | 13.05.2008
9 Antwort
In die Sonne
hatte ja auch nicht vor mit der Kleinen direkt in die Sonne zu gehen, aber wenn ich mit ihr spazieren gehe, kommen doch ab und zu mal einige Strahlen die ihr auf den Körper fallen, möchte da lieber Sicherheitshalber eine Sonnencreme raufschmieren, da sie ja doch noch sehr empfindlich ist
JungeMutti18
JungeMutti18 | 13.05.2008
10 Antwort
so wenig wie möglich in die sonne
Natürlich lasse ich ihn nicht Sonnenbaden, aber man spaziert schon mal mit ihm durch den Garten oder im Kinderwagen scheint die sonne mal auf die Arme usw. Sonnencreme ist sicher besser als Sonnenbrand.
rperschinka
rperschinka | 13.05.2008
11 Antwort
also ich
nehme für melina LSF 50 von Bübchen
gewuhl
gewuhl | 13.05.2008
12 Antwort
.............................
Du solltest soweit es möglich ist generell auf Sonnencreme verzichten in den ersten zwölf Monaten. Das Baby einfach gar nicht in die Sonne, also immer Schirm oder Sonnensegel. Die Haut von Babys ist noch sehr druchlässig und Sonnencremen enthalten diverse künstliche Stoffe. Bei der Sonnencreme meiner Tochter steht auch drauf erst ab 1 Jahr und auch unser Dermatologe hat mir das geraten.
Kaelpu
Kaelpu | 13.05.2008
13 Antwort
LSF:::::::.
Also du solltest auf alle fälle LSF 50 nehmen . Die von Babycare ist nicht schlecht . ist ohne Konservierungstoffe , ohne Parfüm und Wasserfest.
nikolenrw
nikolenrw | 13.05.2008
14 Antwort
langärmlich
funktioniert bei meiner kleinen nicht, selbst wenns nur ganz dünn ist, sie schwitzt sich da zu tode und heul dermaßen weil ihr so warm ist...
JungeMutti18
JungeMutti18 | 13.05.2008
15 Antwort
Florian120208
Dann passt man auf das man eben die Sonne umgeht! Ich nehme erst jetzt Sonnencreme und meine Kleine ist 14 Monate alt! Wegen der Haut eben und die Gefahr einer Allergie!
mum21
mum21 | 13.05.2008
16 Antwort
Also,
Ich nehme auch immer 50 aber dein kind darf noch nicht in die Sonne! Wenn ihr am strand seit sollte das Kind unterm schirm o im KW liegen so das es nicht direkt an der Sonne steht!Und pass schön auf da das Baby nicht zu warm wird!
spanimama
spanimama | 13.05.2008
17 Antwort
meine kleine...
... ist 3 WOchen alt und man hat mir gesagt im Krankenhaus, gar keine sonnencreme nehmen, die kleinen dürfen auch überhaupt nicht in die sonne. und strand musst du selber wissen, meine kleine ist bei diesem wetter nur am schlafen und völlig fertig von der wärme, wir versuchen so wenig wie möglich sie durch die gegend zu schleppen und stellen sie unter unsere terasse, da ist kühl und die kleine kann entspannd schlafen.
annika86
annika86 | 13.05.2008
18 Antwort
Trotzdem immer was lanarmliges anziehen
meine hat sich schnell dran gewöhnt. und du wirst ja wohl ein schirm am kinderwagen haben und den kann man immer so machen das keine sonne reinkommt.
mum21
mum21 | 13.05.2008
19 Antwort
Hallo Gluecksstern72
Babys können auch im Schatten Sonnenbrand bekommen . Sonnenstrahlung ist nicht mehr das was es vor 30 Jahren mal war. Und Babyhaut sollte man von anfang an schützen . Lg Nicole
nikolenrw
nikolenrw | 13.05.2008
20 Antwort
mal ganz ehrlich
ich kann meinem kind bei fast 30° doch keine langen Sachen anziehen wenn sie sich da zu Tode schwitzt oder? Sie ist dann nur am heulen und quängeln und glüht dermaßen....
JungeMutti18
JungeMutti18 | 13.05.2008

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
Wachphase bei 9 Wochen altem Baby
23.04.2011 | 2 Antworten
5 Wochen altes Baby beschäftigen?
14.12.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading