Brauche Eure Hilfe

PaulHugo
PaulHugo
24.09.2007 | 7 Antworten
War heute schon beim Kinderarzt wegen einer Erkältung meines Sohnes 6 Monate alt.Er hat auch eine Racheninfektion und hat dagegen auch Schmerzmittel bekommen.Seit heute Nachmittag will er aber partu nichts mehr essen noch trinken. Ab wann können Babys austrocknen. Mache mir echte Sorgen. An Schlafen ist auch überhaupt nicht zu denken
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hat er denn Bläßchen im Mund bzw im Rachen???
Keine Angst, jetzt über Nacht passiert erstmal nichts. Aber wenns morgen früh nicht besser wird dann geh nochmal zum Kinderarzt, der überprüft dann die ANzeichen für eine beginnende Exikose dann brennt das wie Hölle wen da was dran kommt, ... biete ihm Tees, Milch, Wasser an, .. nichts das säurehaltig ist wie Apfelsaft oder so, das brennt nur noch mehr Gute Nerven, und wie gesagt-morgen lieber nochmal zum KA gehen LG ANNIKA
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 24.09.2007
2 Antwort
Danke
Er umfaßt nicht mal den Nukel seiner Flasche und wenn ich ihm probiere mit dem Löffel was einzuflößen läßt er es sofort wieder raus. Bin echt am verzweifeln
PaulHugo
PaulHugo | 24.09.2007
3 Antwort
Keine Zeit verliehren,...
Hallo, mach dich bitte sofort auf ins Krankenhaus, oder am besten du rufst erst mal da an!Die sagen dir was zu tun ist. Aber mit einem Baby ist da nicht zu spaßen, ... essen ist nicht so schlimm, aber das Trinken!!!! Gute Besserung dem Kleinem!
Tina83
Tina83 | 24.09.2007
4 Antwort
Krankes Kind
Wenn Du Dir unsicher bist Fahr zum Arzt! Meine hat immer am Waschlappen gezutscht das hab ich mir zum Vorteil gemacht und diesen ihr sehr nass gegeben.Irgendwie múß man ja Flüßigkeit geben! Wünsch euch gute Besserung und dir vorallem Durchaltevermögen LG Netti
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2007
5 Antwort
Sag mal....
Hat der kleine auch Fieber??? Bei hohem Fieber Braucht der Körper mehr flüssigkeit um die Temperatur regeln zu können, .. also wenn er hoch fiebert nicht bis morgen warten!!!!! Sondern lieber gleich noch zum Kindernotdienst. Du kannst wenn du dir das zutraust das einzuschätzen aber auch selbst nach dem Flüssigkeitshaushalt schauen. EIn Kind das dabei ist aus zu trocknen hat zb keine Spucke mehr wie sie sonst ist sondern sie wird zäher, .. ausßerdem kannst du an der Bauchaut die Haut zusamenstreichen zu einer Falte. Wen ein Kind eine Exikose hat dann bleibt die haut in dieser Falte stehen. Normalerweise springt die Haut aber sofort wieder zurück und ist Glatt. Du kannst das mit deiner Haut vergleichen wie die reagiert! Wünsche dir noch einen ruhigen Abend Bis dann
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 24.09.2007
6 Antwort
krankenhaus!!!!
okay nachdem ich deine neuen eintrag eben gelesen habe bitte zum arzt mit dem kleinen, austrocknen geht sehr schnell vor allem bei babys, es scheint ihm sehr schlecht zu gehen, oder fahr in die klinik!! gute besserung!! lg yvonne!
elfenmama5
elfenmama5 | 24.09.2007
7 Antwort
fahr am besten heute noch zum doc
ich würde auch heute noch zum doc fahren, babys trocknen soo schnell aus würde das nicht ausreizen, essen ist wirklich nicht schlimm aber trinken muss sein, wünsche auch alles gute und gute besserung dem kleinen.
sunnydany
sunnydany | 24.09.2007

ERFAHRE MEHR:

Ich brauche trost
17.12.2012 | 25 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading