Baby(9.monate) nur noch am schlafen

Frage von: BabyLove_x3
04.08.2016 | 8 Antworten
Hallo ihr liebe, mein sohn (9 monate) ist nur noch am schlafen
er hatte am sonntag zwar fieber, dies ist aber seit montag weg, schub ist ausgeschlossen, zähne ebenfalls.
er hat so gut wie keinen appetit, trinkt viel, spielt vielleicht 10 minuten und möchte dann nach 30 min wach sein wieder ins bett, schläft dann seine 2-3 stunden ist dann wieder ne halbe stunde wach so geht es den ganzen tag. Nachts schläft er durch seitdem er 3 wochen ist. einen infekt hat er ebenfalls nicht.
kennt das vllt jemand von den eigenen kindern ?

» Alle Antworten anzeigen «

11 Antworten
BabyLove_x3 | 06.08.2016
1 Antwort
@HeidaUlrichsd er trinkt ca. 1L am tag ^^ bin auch immer vorsichtig geh lieber einmal zu viel als 1x zu wenig zum arzt
Gelöschter Benutzer | 04.08.2016
2 Antwort
@BabyLove_x3 Gern geschehen. Jetzt kannst du ihm etwas beruhigter beim Schlafen zusehen. Mein Hintergedanke war, das du geschrieben hast, er hatte Fieber. Babys können bei Fieber schnell mal "austrocknen", weil sie schwitzen und zu wenig trinken. Oder anderes Szenario, ist selten, passiert aber: Nach einem Infekt kann es zu einer Herzmuskelentzündung kommen. Ist eher einige Wochen nach Infekt, hatte aber schon mal ein Kleinkind, das hatte nur Tage vorher eine Coxsackie Viren Infektion. Deshalb bin ich bei so starkem "Leistungsknick" nach Infekt immer etwas vorsichtig. Hoffe der kleine Mann ist bald wieder fit.
BabyLove_x3 | 04.08.2016
3 Antwort
@HeidaUlrichsd danke, waren heute beim hausarzt er meinte kann sein das er einen infekt hatte oder das eben einer kommt meinte ich soll ihn schlafen lassen, nicht stressen und ihn trinken lassen
Jacky220789 | 04.08.2016
4 Antwort
Ich würde auch zur Sicherheit einen Arzt aufsuchen. Es muss natürlich nichts dahinter stecken aber kann. Sicher ist sicher.
Gelöschter Benutzer | 04.08.2016
5 Antwort
Hättest du 9 Wochen gesagt, hät ich gesagt "sei froh und geniess es". Er ist aber 9 Monate alt und es war vorher ja wohl anders. Es kann sein, das er sich von dem Infekt erholt, kann sein, das da noch ein Infekt dahinter steckt. Nicht immer geht ein Infekt mit Fieber einher. Kann sein, das er durch die Hitze schlapp ist. Aber so wie du es beschreibst.... In jedem Fall ist es ein pathologisches Schlafmuster in dem Alter. Stell ihn bitte beim Kinderarzt vor, so bald wie möglich. Der kennt deinen Sohn und kann die Lage einschätzen. Kann sicher nicht schaden, dem Kind mal aufs Herzchen zu hören, Entzündungswerte abzunehmen..... Alles Gute und Gute Besserung
Gelöschter Benutzer | 04.08.2016
6 Antwort
Dann lass es vom kia abklären.
BabyLove_x3 | 04.08.2016
7 Antwort
@Alti0914 naja was heißt genießen mach mir halt gedanken ... das andere zeiten kommen weiß ich ^^ mach mir halt gedanken weil er eben fast nichts isst
Gelöschter Benutzer | 04.08.2016
8 Antwort
Hallo. Ja mein sohn war da auch so er hat 100 mal mehr schlaf gebraucht wie meine tochter. Geniesse die zeit es werden noch ganz andere kommen:-Dlg

Ähnliche Fragen (Klick dich weiter!)

Wer schläft noch mit seinen 10 monate alten Baby in einem Zimmer, Bett?
24 Antworten
Baby (10 Monate) wacht nach halber Stunde Schlaf wieder auf
1 Antwort
Baby 4 Monate schläft tagsüber nur auf dem Arm
14 Antworten
3,5 monate altes baby schlafen
8 Antworten
Mittagsschlaf
14 Antworten
Schlafen
24 Antworten
7 Monate altes baby total quengelig/unruhig
8 Antworten

Kategorie: Gesundheit

Lese Fragen aus diesen Unterkategorien (einfach anklicken):
asd