Ergobaby, Emei, Mei Tai, ? Ich brauch Rat :)

fiducia711
fiducia711
16.08.2015 | 8 Antworten
Hallo Mamis.


Ich trage meine Kleine tagsüber hauptsächlich im Tragetuch. Habe das Mei Tai von Amazonas, aber das geht mit der Zeit doch ganz schön auf den Rücken und der ist bei mir eh schon kaputt.. :/

Meine Freundin hat die Emeitrage. Die habe ich jetzt mal ausprobiert. Das ist ganz was anderes. Genial.

Möchte mir jetzt gerne eine neue zulegen. Entweder die Emai oder vielleicht eine von Ergobaby. Hat da einer Erfahrung ?
Was habt ihr für Tücher / Tragen ?

Liebe Grüße,
Laura und ihr Klebchen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Ich danke euch für die vielen Tipps :) Dann wird es wohl die emei werden :) Meine kleine ist jetzt 11 Wochen. Hat 5, 3 kg und 58 cm.
fiducia711
fiducia711 | 17.08.2015
7 Antwort
Die Emai ist super.Ich bin eigentlich ein Fan der Manduca aber die emai ist deutlich besser.Besonders gut ist geeignet wenn man Rücken-und Schulterprobleme hat.An deiner Stelle würe ich nicht lange überlegen
oohibiscusoo
oohibiscusoo | 16.08.2015
6 Antwort
@AskimBenimE Das liegt aber an der Trage. Chicco ist leider kein toller hersteller. Mit einem guten Tuch oder einer Trage aus Tragetuchstoff, die sich Träger und Kind anpasst tragen wir auch im Alpenurlauv die 12kg mehrere Stunden. Grade Tragetücher sind extrem belastbar, in den meisten Kreißsäälen hängen die von der Decke ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.08.2015
5 Antwort
Wie alt ist dein Mäuschen? Finde emei eine tolle Trage, für Männer aver manchmal schon "zu viel" binden, da kann man mit nem "einfachen" Fullbuckle weniger falsch machen. Aber wenn du sie nur für dich möchtest perfekt. Ergobaby ist nicht das optimale, aber in Ordnung und ich finde ihn auch sehr bequem. Mit steigendem gewicht würde ich persönlich nurnoch tragen wählen die komplett mit schnallen sind gegönnt und finde die auch ganz große Klasse. Schau doch einfach was die gefällt, super wäre es natürlich verschiedene probe zu tragen. Ich hab mich zwischen emei, Kokadi Tai Tai, Kokadi Flip und dem Buzzidil am ende für letztere entschieden, da mein Liebster damit auch gut tragen kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.08.2015
4 Antwort
Hallo ich bin Trageberaterin ;) Die Emei kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen und ist auch mein persönlicher Favorit, allerdings ist da jeder verschieden... Am besten suchst du mal eine Trageberaterin in deiner Nähe auf, da kannst du alles ausprobieren und sie zeigt dir wie du auch für dich Rückenschonend trägst. Ich wünsche dir viel Spaß und eine wunderschöne Tragzeit ;)
Zenit
Zenit | 16.08.2015
3 Antwort
Ich habe den ERgobaby Carrier und finde den super. ich trage meine 3 Jährige, knapp 13 Kilo damit teilweise noch und finds super. Mein Zwerg, knapp 5, 5 kg findets super..
babyrocker
babyrocker | 16.08.2015
2 Antwort
Wir hatten eine von Chicco :) . Die war auch soweit ganz gut , nur wo unsere Tochter dann um die 7 Kilo war gings doch schon enorm aufn Rücken. Die Trage war in 2 Stufen verstellbar einmal näher an der Brust und ein bisschen weiter weg mit Nackenstütze. Und jetzt liegt sie nur noch im Keller da unsere Tochter jetzt um die 10 Kilo wiegt und die Trage nur bis 9 Kilo ging. Wenn ich so sehe das es welche bis 15 Kilo gibt ... ohh gott das würde ich niemals aushalten
AskimBenimE
AskimBenimE | 16.08.2015
1 Antwort
Ich hatte den ergobaby carrier und fand den auf dauer unbequem auf der schulter...ich hatte dieses schlaufentragetuch von amazonas
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.08.2015

ERFAHRE MEHR:

Ich brauch mal eure Meinung.
02.12.2012 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading