Flaschenkinder wie oft Stuhlgang

Anne273
Anne273
17.06.2014 | 8 Antworten
Hallo, bin total verwirrt .... Mein Sohn bekommt seit 4 Wochen (19Wochen) ist er nur noch Flasche und keine Muttermilch. Wir füttern bebaHa .
Er hatte anfangs ziemliche Bauchprobleme und immer einmal am Tag grünen Stuhl.

Seit Freitag hat er nun 5-6 mal am Tag gelben Stuhl. Anfangs mehr, jetzt maximal 5 mal. Nun hab ich drei Theorien...

Hebamme : ist normal
Arzt : Kuhmilchallergie (weil seine Haut so schlecht ist)
Heilpraktiker : Zähne


Was ist es denn jetzt bitte?
Ich soll die Nahrung umstellen laut dem Arzt , aber bin mir so unsicher....
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Soweit ich mich zurück erinnern kann, hatte meiner auch gelblichen Stuhl. Habe einmal zwischendurch versucht eine andere Milch zu nehmen, die er nicht vertrug, und er bekam auch grünen Stuhl. Hab es dann doch bei der anderen Milch belassen und er wurde wieder gelblich, bis zu dem Zeitpunkt an dem ich die beikost einführte. Das dein Sohn so schlechte Haut hat, muss nicht zwangsläufig von der Nahrung kommen. Viele Säuglinge reagieren über die Haut auf verschiedene Dinge. Probier es aus. Solltest du merken, dass dein Sohn die neue Milch nicht gut verträgt nimmst du wieder die alte. Aber bitte probier nicht das ganze Sortiment aus. Die Verdauung ist noch nicht entgültig geregelt bei ihm .
gaga89
gaga89 | 17.06.2014
7 Antwort
ich hatte 2 Flaschenkinder und beide hatten nur gelben stuhl. ich hab das immer als normal angeschaut :-)
Nayka
Nayka | 17.06.2014
6 Antwort
@Anne273 damit würde ich mal zum HA gehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2014
5 Antwort
Meine beiden hab ich die ersten Monate gestillt und dann haben sie die Flasche bekommen, egal ob stillen oder Flasche sie haben beiden was gewackelt was aussah wie süßer Senf, also immer gelblich.
Leyla2202
Leyla2202 | 17.06.2014
4 Antwort
Ok dass beruhigt mich !!! Dachte immer Flaschenbabys haben grünen Stuhl , aber dann passt es ja anscheinend doch... Danke Mädels :-) Und wegen der Haut ... Sie ist richtig trocken und große rote Flecken am Körper, außer im Gesicht :-(....
Anne273
Anne273 | 17.06.2014
3 Antwort
Grünen Stuhl hatte unserer auch, dass war weg nachdem ich die ha nicht mehr gab sondern ganz normale pre. Wir hatten auch beba. 2- 3 mal war die Windel voll. Inwiefern schlechte haut? So kleine weiße Pickel? Das hatte kleiner. Meine Hebamme und Ärztin sagten mir da beide, das das daher kommt das die Zwerge viel über die Haut regulieren jedenfalls legte sich das macht einigen Wochen von ganz alleine
Jacky220789
Jacky220789 | 17.06.2014
2 Antwort
Bei Flaschen Kinder ist normal das der stuhl ne Gelbliche Farbe hat . Ich glaub das hier wird Dich beruhigen http://www.babycenter.de/das-grosse-gesch%C3%A4ft-windelinhalt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2014
1 Antwort
probiers doch einfach aus mit der umstellung? an eine allergie würd ich jetzt nicht denken aber vll verträgt er diese milch nicht so gut. lg
JessYLe
JessYLe | 17.06.2014

ERFAHRE MEHR:

Wie oft haben Flaschenkinder Stuhlgang?
15.11.2011 | 4 Antworten
Wie oft haben Eure Babys Stuhlgang?
16.12.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading