⎯ Wir lieben Familie ⎯

Nach einer ungeplanten Hausgeburt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.12.2013 | 21 Antworten
wo bekomme ich nun untersuchungsheft und untersuchungen fürs kind her? hatte eine sturzgeburt kinderarzt ist nun zu?!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wann hattest du den die sturzgeburt hast du keine Hebamme ??
Sephoria
Sephoria | 06.12.2013
2 Antwort
Ich würde mal im KH anrufen und zur Not den Notdienst Kinderarzt rufen! Und die Hebamme!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.12.2013
3 Antwort
Von deiner Hebamme? - Ich hab - nach ner geplanten Hausgeburt - von ihr das U-Heft und die Anmeldung fürs Standesamt bekommen? Nach 10 Tagen haben wir dann die U2 beim Kinderarzt gemacht. Vorher brauchst du das Heft ja eigentlich auch nicht.
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 06.12.2013
4 Antwort
ruf im KH an, war der Rettungsarzt da? warst Du alleine? was ist den passiert?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.12.2013
5 Antwort
Also du hattest eben zuhause eine Sturzgeburt? Dann ist die erste Maßnahme im KH anzurufen, würde ich mal denken.
Tara1000
Tara1000 | 06.12.2013
6 Antwort
RTW rufen und ab ins Krankenhaus der/die kleine muss auf jedenfall untersucht werden, sowie du auch. Dann bekommst du auch dein Untersuchungsheft.Nicht erst noch im I-net rum surfen . Alles gute euch weiter hin!
kikisunny
kikisunny | 06.12.2013
7 Antwort
Häää? Man bekommt zuhause sein Kind und fragt erst in nem Forum wo man ein Untersuchungsheft bekommt, anstatt in ein KH zu fahren? Manche Sachen muss man einfach nicht verstehen . Sorry!
Cindy2912
Cindy2912 | 06.12.2013
8 Antwort
Ich denke, das Untersuchungsheft ist jetzt im Moment auch das Unwichtigste, um dass man sich Gedanken machen muss. Aber vielleicht ist sie aufgrunde der Umstände ein wenig geschockt und durcheinander. Wichtig ist, dass du mit dem Kind ins KH kommst oder ein Arzt zu euch kommt, falls du da nicht hinwillst oder da nicht bleiben willst. Das U-Heft bekommst du dann schon noch.
Tara1000
Tara1000 | 06.12.2013
9 Antwort
Hey vielleicht hat sie auch einen rtw gehabt ist dann aber weil es ihr und baby gut ging gleich zuhause geblieben?! Und ein rtw hat ja schlecht dieses heft dabei deshalb ihre frage .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.12.2013
10 Antwort
@grinsekuchen achso du meinst das Kind wird untersucht, ohne es irgendwo zu dokumentieren?
Cindy2912
Cindy2912 | 06.12.2013
11 Antwort
Herzlichen Glückwunsch zur Tochter! Da bin ich jetzt aber auch etwas verwirrt, wie es am 05.12. zu einer ungeplanten Hausgeburt kommen konnte, wenn Du bereits am frühen Nachmittag des 04.12. gefragt hast, wie Du Dich nach Platzen der Fruchtblase weiter verhalten könntest. Da ist man hier davon ausgegangen, Du bist dann auch ins KH gefahren.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 07.12.2013
12 Antwort
@Moppelchen71 weil einige meinten es könne urin sein und das fruchtwasser bei mir tröpfchenweise und nicht schwallartig kam dachte ich hab ich noch zeit ;) im grunde kenn ich die signale meines körpers zu wenig da könnt ihr nix für
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2013
13 Antwort
@kiesakiwi Und wer war bei der Hausgeburt dabei? Hast Du einen Rettungswagen gerufen, warst im KH danach? Irgendwer muss die Geburt ja zumindest hinterher dokumentiert haben, um die Papiere, die Du für die Anmeldung beim Standesamt brauchst, auszustellen. Und auch Deine Kleine wird nach Geburt doch untersucht worden sein, oder? Dort, wo sie die Erstuntersuchung erhielt, also normalerweise bei der Hebamme, die bei Dir war oder im KH, bekommst Du auch das U-Heft.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 07.12.2013
14 Antwort
Aha! Du hattest, ohne fremde Hilfe eine Hausgeburt? Da ist ja klar dass du dann hier nach dem gelben Kinderheft fragst! Ach wenn Frauen durchaus nach einer schnellen Hausgeburt im "Schock " sein können, so rufen sie dennoch spätestens danach, die Rettung! Ich glaub kein Wort davon!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2013
15 Antwort
@Heviane so ganz will ich das auch nicht glauben.
Tara1000
Tara1000 | 07.12.2013
16 Antwort
als ob du tatsächlich vorhattest zum kinderarzt zu gehen und dir das gelbe heft zu holen?! also ich würd ja eher die 112 wählen, als dass mir die gedanken kämen "mist kinderarzt hat zu, wo krieg ich nach der sturzgeburt nun das gelbe heft her" oder erstmal in mamiweb posten . ohje .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2013
17 Antwort
vielleicht ist sie wirklich so durch den wind, wir wissen doch alle, das man in außergewöhnliche Situationen die absonderlichsten dinge tut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2013
18 Antwort
@Aurora39 Die Kleine ist doch, laut ihren Angaben im Profil, bereits am 5. Dezember geboren. Ihre Frage hat sie am Abend des 6. Dezembers gestellt. Da wird sie ja nicht 18 oder mehr Stunden völlig verwirrt zu Hause gesessen haben, um dann aus der Starre zu erwachen und erst mal hier zu fragen.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 07.12.2013
19 Antwort
tja wenn sie nicht antwortet kann man ihr nicht helfen. Aber ist doch sicher jetzt eh schon egal. Gibt doch auch wichtigere Sachen als dieses heft.
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 08.12.2013
20 Antwort
?
AnnasPapa
AnnasPapa | 08.12.2013
21 Antwort
@Moppelchen71 Ich hab ja nicht in ihr Profil geschaut, ich hab lediglich gefragt. Wenn die kleine am 05.12. zur Welt kam und sie am 06.12. erst fragt okay mag komisch sein, aber so lange sich die TS nicht äußert was passiert ist, sollten man sich trozdem zurück halten , ob das ganze nu stimmt oder nicht, wir wissen immer noch nicht was passiert ist ob nu HG oder nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2013

ERFAHRE MEHR:

Fragen zur Anmeldung im Krankenhaus
14.05.2015 | 2 Antworten
Wie war das bei der 2. Geburt bei euch?
04.01.2013 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x