Seid Gesten Fieber

Louis13
Louis13
12.10.2013 | 7 Antworten
Guten morgen...

Mein Sohn hat seid gestern Fieber. Das höhste was er erreicht hat war 39C. Wobei ich mir nicht sicher bin ob das Thermometer richtig funkt. Weil ich zwei mal hinterwinander gemessen habe. Erst 39 dann 38, 7. Ihm geht es soweit gut.
Kann es sein das es das drei-tage Fieber ist?
Wenns nicht über 39 geht brauch ich am we nicht zum arzt oder? Dachte geh am montag mal das der doc sich den mal anschaut!
Was meint ihr. Und wann geht ihr zum arzt?
fieber allein ist ja nicht schlimm sondern eher gut. Aber er tut mir trotzdem leid. Der wühlst sich soo warm an.

Ich leide wohl mehr als er. :(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Heut ist der dritte Tag. Würde sagen das ist das dreitage fieber, oder? Hatten eure Mäuse das auch? Und wann? Wenn das vom Zahnen kommt, wie lange kann das dauern?
Louis13
Louis13 | 13.10.2013
6 Antwort
PS: Man kann dem Kind helfen und dem Kreisluf helfen, indem man mit der Fieberkurve arbeitet: kalte Hände & Füße: Fieber steigt, Kind warm halten, oder gleich fiebersenkendes Mittel. heiße Hände und Füße: Fieber sinkt, dem Körper helfen zu kühlen - wenig Kleidung, oder mal ganz nackig, und Wasser anbieten, jetzt sollte das Kind gerne und viel trinken. Essen ist Nebensache, trinken wichtig. Zum Arzt, wenn das Fieber stetig über 3 Nächte steigt, bzw. nach 3 Nächten nicht deutlich sinkt. Alles Gute!
BLE09
BLE09 | 12.10.2013
5 Antwort
39 ist nich tragisch, solange das Kind fit ist. Kinder sind bei Fieber verschieden, mein Kleiner fühlt sich auch bei über 40 noch wohl ... bei 41, 3 sind wir damals doch ins KH. Fiebersenker senken um 0, 5 - 1, 5 Grad, mehr nicht.
BLE09
BLE09 | 12.10.2013
4 Antwort
39 ist nicht tragisch. Wenn er sonst nichts hat, würde ich das WE abwarten und ihm nur was geben, wenn es ihm schlecht geht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2013
3 Antwort
Meiner ist 20, 5 Monate u ist dann das zweite mal n einem Monat krank. Letzten Monat hatte er magen-darm für 36std. Er bekommt im Moment auch noch nichts. Soll sich fit schlafen u dann beobachte ich ihn halt. Gibt es mal wieder ein suppentag heute Ich renne auch nicht sofort zum Arzt. Nur wenn es ihm wirklich richtig schlecht gehen würde. Waren das letzte mal im Februar beim Arzt wegen impfen. Hihi. Danke. Wird schon wieder werden. ;o)))
kirschküßchen
kirschküßchen | 12.10.2013
2 Antwort
Ich gebe ihm garnichts. Er ist ja sonst fit. Er isst gut er trinkt gut kann sich selbst beschäftigen. Gestern hat er öfter geschlafen als sonst. Mal sehen wies heute wird. Ich bin da nicht diejenige die sofort zum arzt rennt. Weil ich mal mit ner freundin in kh bin weil ihr kleiner 40 fieber hatte. Da kam auch nicht sofort nen arzt und haben uns warten lassen. Nur deswegen sehe ich das so entspannt;) Wie alt ist denn deiner? Mein ist acht Monate. Danke das wünsch ich deinem natürlich auch
Louis13
Louis13 | 12.10.2013
1 Antwort
Mein Prinz hat seit heute Morgen auch Fieber. Ich fühle also mit dir. Er scheint aber dabei noch halsweh zu haben. Isst seit gestern nicht mehr richtig. Also ich warte jetzt erstmal das we ab u wenn es bis Montag nicht besser wird geht's zum Arzt. Benachte dein kleinen schatz ruhig u wenn er zu unruhig wird dann kannst du ja immer noch entscheiden ob es zum Notdienst oder kh geht. Was gibst du deinen lütten denn? Meiner würde norovensaft/zapfchen oder weledazäpfchen bekommen. Bis jetzt darf er fiebern ohne medis, er schläft ja auch gerade. ;o))) Ich wünsche deinen Zwerg alles gute u hoffe das Fieber ist schnell überstanden. LG
kirschküßchen
kirschküßchen | 12.10.2013

ERFAHRE MEHR:

schon 7 tage fieber
25.09.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading