8 monate altes Baby den ganzen Tag Fieber

Lawinja
Lawinja
22.09.2013 | 7 Antworten
Hallo
Unser Sohn ist 8 Monate alt und fiebert momentan schon den ganzen Tag immer wieder zwischen 38, 0 -39, 2 grad ca... Haben parazitamol zäpfschen gegeben wodrauf er aber nicht drauf reagiert hat habe dann nach 2 Std Wadenwickels gemacht damit es wenigstens ein wenig runter geht...
Sein Kopf ist extrem heiß er schwitzt aber nicht...
Er hat glasige Augen und hat heute so gut wie nix gegessen und auch nicht sehr viel getrunken..
Sollte ich ins kh wenn es die Nacht nicht besser wird??? Bin grad ein wenig durch einander weil ich ihm helfen will aber nicht weis wie... :( .
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Ok Super danke für die Antworten meine Mutter ist heute mit ihm zum Arzt weil es nicht weg geht und weiter ansteigt haben jz Medis bekommen wenn's noch mehr ansteigt sollen wir ins kh... Weil er ja jz auch schon den 2 Tag fiebert naja abwarten... :) Trotzdem danke :)
Lawinja
Lawinja | 23.09.2013
6 Antwort
Meiner hatte das vor kurzem auch ... Das wichtigste ist das er viel trinkt , . Wenn er über 40 hat würde ich ins kh fahren . Lg
ani-111
ani-111 | 23.09.2013
5 Antwort
Es gibt bei Babys das drei-tage-Fieber. Das ist also wie die anderen sagen nicht so schlimm. Gute besserung
Louis13
Louis13 | 23.09.2013
4 Antwort
Es ist völlig problemlos, wenn ein Kind drei Tage zwischen 38 und 39, 5 fiebert. Da muss man auch keinen Heckmeck machen und das Fieber drücken, es sei denn, dem Kind geht es sehr schlecht oder es hat Schmerzen. Zum Arzt würde ich erst gehen, wenn es nach drei Tagen nicht weg ist. Wenn Paracetamol nicht hilft, kannst du Ibuprofen geben . Man gibt ein Fiebermittel aber erst ab 39, 5, frühestens ab 39, 0. Fieber ist gut und zeigt, dass das Immunsystem arbeitet. Man soll es nicht drücken, wenn es nicht zu hoch ist, weil es dem Körper hilft, gesund zu werden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.09.2013
3 Antwort
man soll fieber bei kindern erst ab 39, 5 mit medikamenten etc bekämpfen. bleib ruhig. in der nacht fällt für gewöhnlich eh die körpertemperatur. sollte dein kind weiter "fiebern" und sich sichtlich schlecht fühlen, morgen zum kia.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2013
2 Antwort
ich schliesse mich trami an, morgen früh ruhig zum kinderarzt, ins krankenhaus musst du nicht fahren. gute besserung dem kleinen.
Petra1977
Petra1977 | 22.09.2013
1 Antwort
huhu, also meiner Meinung nach brauchst du weder das Fieber zu senken, noch ins KH. Wenn er morgen noch Fieber hat, einfach zum Kinderarzt gehen Fieber ist ein gutes Zeichen des Körpers und hilft dem Körper den Infekt schneller zu bekämpfen
Trami
Trami | 22.09.2013

ERFAHRE MEHR:

4 monate altes baby hat fieber!
20.05.2012 | 3 Antworten
8 monate altes baby fast 40° c fieber
18.12.2011 | 13 Antworten
fieber 11 monate altes baby,zähne?
04.08.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading