Frage zu baby (6 wochen)

youngmama2010
youngmama2010
03.08.2013 | 7 Antworten
Hallo mamis

Meine kleine tochter ist eigentlich sehr friedlich.
Aber sie hat alle paar tage, (so wie heute), das problem, das sie den ganzen tag nicht schläft. Sie döst höchstens für ein paar minuten ein ( aber auch nur mit hilfe) und wacht dann aber wieder auf. Es wäre mir ja egal, aber man merkt dann das sie sehr müde ist und sie ist dann auch durchgehend quängelig und schreit, das geht dann von morgens bis abends so. Sie hinlegen geht erst recht nicht, ich komm zu nichts an solchen tagen. Habt ihr ne ahnung wieso das sein könnte? Sie schläft sonst echt gut tagsüber und auch nachts. Ich möchte nicht das ich irgendwas übersehe oder so. Danke an euch
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Das ist wahrscheinlich ein Schub. Überreize dein Baby nicht und trage es, Tuch oder Tragehilfe. Im Tuch war der einzige Ort wo unser Sohn auch mal 4h geschlafen hat und dabei kann man prima sauber machen. Wie schläft dein Sohn denn sonst Tagsüber?
Maischi
Maischi | 04.08.2013
6 Antwort
Babys kommen oft nicht zur Ruhe, wenn sie überreizt sind. Beobachte Dein Baby und wenn es mehr als 3 x gähnt oder sich von einer Geräuschquelle wegdreht, sind das deutliche Zeichen, dass es Ruhe braucht. Am besten dann pucken und schlafen legen. Manchmal, wenn die Kleinen einen Schub haben, brauchen sie auch einfach nur körperliche Nähe von Mama oder Papa. Dann hilft nur Tragen im Tuch oder Manduca...
andrea251079
andrea251079 | 04.08.2013
5 Antwort
Ich denke das liegt an der unglaublichen Hitze.. Da schlafen glaube ich mal alle Babys nicht so gut und viel ;)
Isa-Mami
Isa-Mami | 03.08.2013
4 Antwort
Entweder ein Wachstumsschub oder die Hitze.
Leyla2202
Leyla2202 | 03.08.2013
3 Antwort
Das haben wir auch. Unser Sohn ist 11 Wochen alt und schläft tagsüber so gut wie nie. Dafür schläft er nachts super. Ich komm dann auch zu nichts. Ist halt so, müssen wir wohl durch. Das wird auch wieder besser. Alles Gute und starke Nerven.
loehne2010
loehne2010 | 03.08.2013
2 Antwort
hey ich kenne das meine tochter ist jetzt 7wochen alt und ich habe das gleiche problem ich weiss auch nicht was ich noch machen soll und finde das echt komisch das sie denn ganzen tag wach ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2013
1 Antwort
leg deine tochter auf eine krabbeldecke spielbogen drüber . vieleicht ist ihr auch nur langweilig . mein sohn ist 5 wochen alt und liegt gerne unter sein spielbogen , er ist beschäftigt und zufrieden. versuch es einfach mal.
Sanji
Sanji | 03.08.2013

ERFAHRE MEHR:

6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
Wachphase bei 9 Wochen altem Baby
23.04.2011 | 2 Antworten
5 Wochen altes Baby beschäftigen?
14.12.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading