⎯ Wir lieben Familie ⎯

Hilfe ! Magen darm

tatifix
tatifix
02.08.2013 | 6 Antworten
Meine große Tochter hat vor zwei Tagen Magen Darm gehabt allerdings nur einen Tag dann war's gut . Jetzt gerade wo ich dachte alles gut fing meine mittlere Tochter an ... Na ja und die hat meine kleine 8 Monate heute an ihrer Eiswaffel knabbern lassen ! Schieb hier grad Panik Baby und Magen Darm wär ne Katastrophe
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wäre unschön, aber zu handhaben. Mein Kleiner war 6 Monate beim 1. Magen-Darm-Infekt. War relativ harmlos und KH war nicht nötig. Gute Besserung.
Tara1000
Tara1000 | 03.08.2013
2 Antwort
Mein Sohn war 12wochen als er das erste mal Magen-Darm hatte das war schlimm sag ich dir.. Dann hatte er mit 6 Monaten nochmal eine leichte und mit 12 Monaten. Aber umso älter er wird, wird es irgendwie nicht so schlimm wie es mit seinem 12 Wochen war. Wenn dein Baby sich anstecken sollte, lasse es auf jeden fall abklären wegen der austrocknungsgefahr. Wünsche gute Besserung für deine mittlere
kirschküßchen
kirschküßchen | 03.08.2013
3 Antwort
Mit Magen Darm will ich nichts mehr zu tun haben! Meine Tochter hatte Rotavirus, sie war 4 Wochen alt.Sie war im KH der jüngste Patient auf der Kinderstation! Dann mit 5 Wochen Magen Darm hinterher! Wieder KH. Zwischendurch hatte es dann auch den Grossen und den mittleren hingerafft. Dann dachten wir, wir sind durch, fing der mittlere wieder an. Das war grauenhaft. Möchte ich nie wieder durchmachen! LG Mittlerweile ist meine Tochter zwei Jahre und hat schon 5 mal Magen Darm hinter sich, bei meinen Mittleren Sohn habe ich irgendwann aufgehört zu zählen. Anfang 2013 war der Virus wieder da und hat uns alle hingerafft!
netty80
netty80 | 03.08.2013
4 Antwort
Es gibt ein Pulver mit Milchsäurekulturen . Das würde ich in der Apotheke holen und prophylaktisch gegen Durchfall der Kleinen geben.
Kristen
Kristen | 03.08.2013
5 Antwort
Lustig ist es nicht mit 8 Monaten, aber Katastrophe auch nicht - ich halt Euch die Daumen! Wir waren damals mit Rota UND Adenoviren im KH, als der Kleine apathisch wurde . 5 Monate alt, voll gestillt. Ich am Tropf, er permanent an der Brust- ned lustig, aber geht auch.
BLE09
BLE09 | 03.08.2013
6 Antwort
PS: Leider sind diese Viren langlebig als Schmierinfektion und kaum mit Desinfektionsmittel bekämpfbar - also schwierig innerhalb der Familie Ansteckung zu vermeiden . alles, alles Gute! Und Normolyt im Haus haben, das hilft im Akutfall auch bei Baby .
BLE09
BLE09 | 03.08.2013

ERFAHRE MEHR:

Darf ich bei Magen Darm Joghurt essen?
28.12.2011 | 4 Antworten
Ab wann NORMAL essen, nach Magen-Darm?
02.12.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x