ab wann gilt ein Baby als übergewichtig? Danke

Frage von: BieneMaya1987
17.07.2013 | 6 Antworten
frage steht oben

» Alle Antworten anzeigen «

9 Antworten
Gelöschter Benutzer | 17.07.2013
1 Antwort
hmm, Ich würde mal sagen, so lange die größe mit dem gewicht im Einklang ist nicht, wenn das Baby aber nun für das gewicht deutlich zu klein ist dann wohl ja, aber im großen du ganzen gibt's bei einem Baby kein Übergewicht. Mein Jüngster ist bis jetzt immer an der grenze gewesen. Er ist 4j. ist 1, 11 m und wiegt ca. 25 kg
Jacky220789 | 17.07.2013
2 Antwort
http://www.eltern.de/gesundheit-und-ernaehrung/ernaehrung/uebergewicht-bei-kindern-1.html?jfPD_device=portable
Jacky220789 | 17.07.2013
3 Antwort
Babyspeck gehört natürlich dazu aber auch Babys können an Übergewicht leiden!
Gelöschter Benutzer | 17.07.2013
4 Antwort
Ein Baby? Gar nicht. Es sei denn es wiegt 15 Kg kmit 3 Monaten
Jacky220789 | 17.07.2013
5 Antwort
Das kommt immer auf alter Größe und Gewicht des Kindes an da gibt es Tabellen wo du gucken kannst. Mein Sohn 2 88cm und 11, 5 Kilo liegt genau in der Mitte.
Gelöschter Benutzer | 17.07.2013
6 Antwort
ich würde sagen beim baby geht das gar nicht.....

Ähnliche Fragen (Klick dich weiter!)

Gilt die Nachtruhe auch draußen?
11 Antworten
wann hat man bei euch das erste mal das baby gesehen?
14 Antworten
Wann bzw AB wann gilt "Bedarfsgemeinschaft" ?
28 Antworten
Ist das Kind Übergewichtig? 3 jährige
36 Antworten
Was gilt als Werbekosten?
10 Antworten
Gilt die Düsseldorfer Unterhaltstabelle auch für Hamburg?
5 Antworten
Wann sind eure Babys gekrabbelt?
7 Antworten

Kategorie: Gesundheit

Lese Fragen aus diesen Unterkategorien (einfach anklicken):
asd