dunkelgrüner-schwarzer Stuhlgang 6monate

Krissi86
Krissi86
04.04.2013 | 10 Antworten
meine tochter hat seit tagen dunkelgrünen bis schwarzen stuhlgang.
dieser riehct auch ziemlich übel.

was kann denn das sein?

eine stuhlprobe ist schon beim kinderarzt, bzw ins labor geschickt.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
wenn wir bei maya die nahrung umgestellt haben, hatte sie ab und zu kleine schwarze punkte im dünndarmstuhl , die ärztin hatte mir erklärt, dass es manchmal nach umstellungen zu kurzen einblutungen kommt, weil die darmschleimhaut sich erst umstellen muss ...das würde die schwarze färbung erklären
Dolcezza90
Dolcezza90 | 04.04.2013
9 Antwort
@Dolcezza90 ich habe ja geschrieben was meine ärztin dazu gesagt hat, ohne ihre "erlaubnis" hätte ich es nicht gemacht. ich finde es nicht schlimm, es aufzubrauchen-sonst wäre es weggeschmissen worden.es ist die selbe marke, auch 1er..nur eben ha. sie verträgt es ja. ob der dunkle stuhl jetzt davon kommt ist fraglich. vllt kommt es auch vom zahnen oder von den medikamenten... mal sehen was das labor zur stuhlprobe sagt.
Krissi86
Krissi86 | 04.04.2013
8 Antwort
Finde das ehrlich gesagt ein bisschen komisch die Milch umzustellen, weil ne Freundin noch was uebrig hat ... Der Darm muss sich an jede Umstellung gewöhnen. Die Chirurgin hat heute auch zu mir gesagt dass es erstaunlich ist was verschiedene Milchsorten ausmachen ... Wir haben bei jeder Umstellung solche Probleme
Dolcezza90
Dolcezza90 | 04.04.2013
7 Antwort
@Maulende-Myrthe ich habe ja bevor sie die ha bekommen hat, extra bei der kinderärztin angerufen udn gefragt ob das verträglic und ok ist. diese antwortete mir genau das, was du eben geschrieben hast ;) meine maus trinkt sie, schmeckt ihr genauso gut wie die andere.
Krissi86
Krissi86 | 04.04.2013
6 Antwort
Probier die ha mal. Die ist echt fies. Ist erstaunlich, dass deine Kleine die überhaupt getrunken hat, wo sie schon normale 1er gekriegt hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2013
5 Antwort
die ha geben wir, weil meine freundin davon noch 5pakete liegen hatte, weil ihre tochter keine milch mehr nimmt. laut kinderärztin kann es nicht von der ha kommen. andersrum soll man es wohl nicht machen.also erst ha, dann 1er weil dann der ha schutz eben nicht da ist.
Krissi86
Krissi86 | 04.04.2013
4 Antwort
Warum gibt du die HA? Meine Kinderärztin hat gesagt, wenn man einmal was anderes gegebenen hat, ist der Schutz von HA dahin. Und es ist eh umstritten, ob HA hilft. Warum bist du umgestiegen? Bestimmt kommt es davon, dass ihr umgestiegen seid.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2013
3 Antwort
Das kommt vom ha ... Aber wieso gibst du jetzt ha ? Die gibt man eigentlich nur die ersten 12 Wochen
Dolcezza90
Dolcezza90 | 04.04.2013
2 Antwort
@Dolcezza90 sie bekommt nur ihre 1er milch... seit ca 3wochen bekommt sie statt beba 1 die beba ha 1.
Krissi86
Krissi86 | 04.04.2013
1 Antwort
Bekommt sie Eisen ?
Dolcezza90
Dolcezza90 | 04.04.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

schwarzer stuhlgang in ss
03.12.2011 | 7 Antworten
Schwarzer Stuhlgang (BABY)
24.10.2011 | 6 Antworten
schwarzer ferster stuhl
30.06.2011 | 9 Antworten
schwarzer Tee in der SS?
12.04.2011 | 13 Antworten
schwarzer ausfluss
10.11.2010 | 4 Antworten
Dunkelgrüner Stuhl
12.07.2010 | 4 Antworten
*Schwarzer Stuhlgang*
29.06.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading