Leichte Bronchitis mit 7 Wochen

MamaOkt2010
MamaOkt2010
20.01.2013 | 7 Antworten
Hallo Mamis,
Waren vorhin beim Notfallarzt, unser Sohn hat eine leichte Bronchitis, müssen nun alle 4 Std inhalieren u hoffen das es besser wird, ansonsten müssen wir ins KH :( Morgen früh müssen wir zu unserem KIA. Habe Angst das wir ins KH müssen :(

Wir haben das Inhaliergerät von AeroChamber plus Flow-Vu und das Spray von Salbutamol-ratiopharm Dosieraerosol..

Habt ihr Erfahrungen damit und schlägt das schnell an?

Danke für eure Antworten
Lg MamaOkt2010
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
hi , denke wenn du ein inhalier gerät daheim hast und es auch wirklich zeitlich wiederholst dürfte es kein thema sein am besten den raum nicht allzulang heizen , viel frische luft ist ja klar :-) und evt. nasse handtücher aufhängen. mein großer war knapp 4 monate als er das hatte also funktioniert super und nur zu empfehlen ein inhaliergerät für zu hause immer zu haben falls was ist auspacken und los gehts fg* damit gute besserung dem zwerg lg
Poisiii
Poisiii | 20.01.2013
6 Antwort
@Mam_von_4 da es meist viral ist hilft kein antibiotikum. inhalieren ist da schon die bessere wahl. und bei so einem kleinen kind engmaschige kotnrolle beim arzt.
SrSteffi
SrSteffi | 20.01.2013
5 Antwort
Erst mal gute Besserung für den kleinen. Säuglinge bleiben sehr oft bei solchen Erkrankungen im KH. Da brauchst du keine Angst haben. Habe mit diesem Gerät auch keine erfahrung. Alles gute!
isi_maus
isi_maus | 20.01.2013
4 Antwort
bronchitis ist bei uns auch öfter thema, leider. wir inhalieren auch mit salbuthamol, wenn´s doll wird sogar pulmicort, ein cortisonpräparat. manchmal sollen wir alternativ salbubronch geben. das ist quasi wie salbuthamol, aber nicht zum inhalieren sondern tropfen zur oralen einnahme. sind von der wirkung her zufrieden. die jungs atmen danach hörbar leichter. gute besserung.
ace09
ace09 | 20.01.2013
3 Antwort
wie kommt denn ein 7 wochen alter säugling zu einer bronchitis ? hast du kein antipotika bekomm? ich würde dir gerne einen rat geben, nur hab ich damit keinerlei erfahrung. heiz das zimmer nicht zu hoch, wärme fördert den husten noch mehr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2013
2 Antwort
Salbutamol als Spry wirkt immer direkt, Inhalieren wirkt langfristig besser...gute Besserung
JonahElia
JonahElia | 20.01.2013
1 Antwort
gute Besserung an den kleinen Mann
purzel2010
purzel2010 | 20.01.2013

ERFAHRE MEHR:

kennt sich jemand mit Bronchitis aus?
26.01.2015 | 19 Antworten
37 SSW und leichte blutung
11.01.2012 | 19 Antworten
Salzgrotte bei obstruktiver Bronchitis
19.01.2011 | 10 Antworten
Bronchitis und baden?
30.04.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading