Ein Glas sekt während der Stillzeit!?

leah92
leah92
17.11.2012 | 10 Antworten
Hallöchen alle zusammen!
Die Frage steht ja schon oben. Morgen ist die Hochzeitsfeier meiner Schwester und ich würde gern soweit möglich mal 1-2 gläschen sekt mit trinken. Meine Tochter ist fast 7 Wochen alt und wird schon nicht mehr voll gestillt.. zwei Mahlzeiten von 6 in 24 stunden sind Pre Nahrung.
Wenn ich vor dem trinken stille und dann für den restlichen Abend meiner Tochter nur noch Pre Nahrung gebe, ist das in ordnung? Was meint ihr?
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
meine hebi würde sagen - sicher, und laß dir das eine glas ohne schlechten gewissen schmecken... schönes fest morgen!
Mia80
Mia80 | 17.11.2012
2 Antwort
Lass es dir ohne schlechtes gewissen schmecken.
susepuse
susepuse | 17.11.2012
3 Antwort
ICH würde es lassen! Es gibt ja auch alkoholfreie Alternativen! Aber das musst du entscheiden!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2012
4 Antwort
mir wurde sogar sekt nach der entbindung eingeschenkt.
kata85
kata85 | 17.11.2012
5 Antwort
@kata85 Das kenn` ich auch ;)
susepuse
susepuse | 17.11.2012
6 Antwort
kannst du machen ... der Alkoholgehalt von 2 Sektgläsern ist nicht so hoch und baut sich recht schnell in der Muttermilch wieder ab LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 17.11.2012
7 Antwort
Als ich in der Stillzeit nen Glas Sekt getrunken habe, hat meine Hebamme mitgezecht! Aber Vorsicht! Wenn du, wovon ich jetzt mal ausgehe, in der Schwangerschaft auf Alkohl verzichtet hast, dann reichen auch schon 2-3 Schlückchen... und du merkst es....
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 17.11.2012
8 Antwort
Danke für die ganzen Antworten ;) Ja in der Schwangerschaft habe ich überhaupt nichts getrunken. Die Gesundheit des Kindes steht ja wohl auch im Vordergrund ;) Aber jetzt so langsam mal zu so einem Anlass hat man dann ja doch mal lust :D
leah92
leah92 | 17.11.2012
9 Antwort
Ja, klar, mach ruhig. Gelegentlicher Alkoholkonsum ist mit dem Stillen vereinbar. Du mußt auch nicht abpumpen und die Milch verwerfen, da sich der Alkoholgehalt auch in der Milch abbaut.
Backenzahn
Backenzahn | 18.11.2012
10 Antwort
ist ok :-) hab ich auch gemacht wenns nur bei einem glas bleibt. sabrina
SabrinaMa
SabrinaMa | 18.11.2012

ERFAHRE MEHR:

abends ein glas wein trotz stillen?
10.10.2010 | 7 Antworten
glas sekt bei diät erlaubt?
11.09.2009 | 3 Antworten
Solarium während der Stillzeit
19.07.2009 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading