rote flecken nach impfung

Mami10101992
Mami10101992
27.07.2012 | 8 Antworten
mein kleiner hatte vor 3 tagen seine zweite imfung.. seid dem ist er nur am schreien tag und nacht.. unübertrieben.. nonstp schreien... arzt meint würde am warmen wetter liegen... nun hab ich heute gesehen das an den oderschenkeln da wo der einstich der impfung war ein paar rote flecken sind die gestern noch nicht da waren.. auch die einstiche sieht man wieder mehr als deutlich obwohl es schon 3 tage her ist.. hat einer vielleicht ein rat für mich.. bin mit den nerven am ende...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
statt... verrücktes Mamiweb
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2012
7 Antwort
@Mami10101992 Oh Mann, STATT = / Das freut mich für dich, ist immer eine Erlösung, wenn die Kleinen endlich ihre Erholung finden. Meine hat immer nach einer Impfung so ein richtig festes Kissen unter der Haut, das braucht jedes Mal sogar ein paar Wochen bis es verschwindet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2012
6 Antwort
@Alsacienne also verhärtet ist da nix.. jetzt schläft er.. fragt sich nur wie lange..
Mami10101992
Mami10101992 | 27.07.2012
5 Antwort
"fix und fertig STATT am Schreien" sollte das heißen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2012
4 Antwort
Ich würde auch schwer drauf tippen, dass das Schreien von der Hitze kommt und die Flecken, Einstiche eine ganz normale Impfreaktion sind. Meine Maus hat auch danach dran zu knabbern gehabt, aber da war es noch nicht so drückend heiß. Zur Zeit ist sie auch fix und fertig statt am Schreien als Reaktion auf die Hitze. Ich wünsche dir alles alles Gute, es wird schon, soll ja wieder weniger heiß werden. Wasch ihm vor dem Schlafen gehen kühl ab und versuch, die Wohnung so angenehm wie möglich zu temperieren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2012
3 Antwort
letztes mal war es nicht so schlimm danach hatte er nur einen leichten schnupfen aber jetzt.. puhh.. habe in 3 tagen vielleicht 4 stunden geschlafen und bin echt am ende.. meine mutter kann ihn mir nicht für ne stunde oder so abnehmen weil sie arbeiten ist und mein mann ist auf monate und kommt morgen früh wieder.. und ich werd mich hüten meine schwiegereltern zu fragen.. die denken eh schon ich bin zu unfähig mich um mein kind zu kümmern.. naja die mochten mich noch nie weil ich ihnen ja ihren sohn weggenommen hab -.-^^ aber weis echt nich mehr weiter.. habs ja auch schon mit schmerzmittel versucht.. aber nach ca. 1 1/2 stunden gehts wieder los..
Mami10101992
Mami10101992 | 27.07.2012
2 Antwort
schmerzmittelchen geben 7 tage braucht ein baby ca um die impfung zu verarbeiten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2012
1 Antwort
hm, haste ihm mal n paracetamol zpf gegeben gegen schmerzen? wenns morgen noch so aussieht würd ich vielleicht mal zum notdienst gehen.
SrSteffi
SrSteffi | 27.07.2012

ERFAHRE MEHR:

Rote flecken Rücken, Beine, Ärme
29.06.2015 | 4 Antworten
Baby hat rote Flecken nach dem essen.
24.07.2012 | 4 Antworten
Rote Flecken auf den Unterbeinen
01.04.2012 | 7 Antworten
Rote Flecken am Körper! Dringend
20.03.2012 | 8 Antworten
Rote Flecken nach Noro-/Rotavirus
30.03.2011 | 1 Antwort
rote Flecken durch erhöhte Temperatur?
18.01.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading