Ausschlag im Gesicht

Fruehlein83
Fruehlein83
21.02.2012 | 5 Antworten
Hallo

Meine kleine Tochter, 5 Wochen alt, hat den Ausschlag den alle Babys bekommen.
Die Pickelchen auf der Backe sind ok, aber sie hat Schorf unter den Augenbraun.
Kann man was dagegen machen?! Oder muß ich warten bis es von alleine weggeht?
Muß ich das Gesicht deshalb öfters mit creme oder öl behandeln?!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
wenn du stillst kannst du auch muttermilch draufmachen...
rudiline
rudiline | 21.02.2012
4 Antwort
Meine hatte auch Schorf unter den Augenbrauen, wir habens genau so gemacht wie mit dem auf dem Kopf: Einfach in Ruhe gelassen bis es von allein wegging.
Sooy
Sooy | 21.02.2012
3 Antwort
@florabini Ich nehme für sie von Weleda das Öl und die Gesichtscreme. Meine Hebamme sehe ich am Donnerstag, werde sie dann mal fragen.
Fruehlein83
Fruehlein83 | 21.02.2012
2 Antwort
ich habe meiner kleinen das gesicht 3 mal am tag mit klarem wasser gewaschen und dannach mit einer creme ohne duftstoffe eingecremt.es wurde dann recht schnell besser
florabini
florabini | 21.02.2012
1 Antwort
da würd ich mal Deine Hebamme fragen.
SrSteffi
SrSteffi | 21.02.2012

ERFAHRE MEHR:

"Ausschlag" im Gesicht vom Weinen?
02.06.2015 | 8 Antworten
Juckender Ausschlag Stillzeit
08.07.2014 | 10 Antworten
ausschlag im gesicht?
02.09.2013 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading