Wadenwickel erst ab vier Jahren?

Memories
Memories
16.11.2011 | 8 Antworten
mein kleiner (7.monate) hatte gestern abend 39°C fieber, hab Ihm denn Tee gegeben.
meine Mama meinte dann ick kann auch Wadenwickel machen ! ! ! das war mir aber nicht so echt geheuer da erst erst 7.monate ist . . .
nun meine Frage sind wadenwickel beim Baby ratsam oder wirklich erst ab 4.jahre
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@
Solo-Mami : Danke für deine Info :) lafra996 : Danke dann werd ich das mal tun :)
Memories
Memories | 16.11.2011
7 Antwort
Also
im erste hilfe kurs am kind sagte sie uns das man es machen darf, aber wenn dein kind 40 fieber hat darf die wickel 35 grad haben, sprich immer 5 grad weniger als wie dein kind fieber hat.... Du kannst dein baby aber auch etwas ausziehn bis auf dem body damit die wärme richtig abgehen kann
BabysMamilein
BabysMamilein | 16.11.2011
6 Antwort
@Memories
hier im magazin steht hausmittel bei fieber vieleicht hilft das uns etwas
lafra996
lafra996 | 16.11.2011
5 Antwort
Wadenwickel sollte man tatsächlich erst im Kleinkindalter machen
Ab ca einem Jahr sind jedoch Brustwickel möglich. Viele machen auch Wadenwickel, aber die Körperfläche der kleinen Waden steht nicht in Relation zum Ziel, nämlich das Fieber zu senken. Bis 39° ist Fieber in der Regel ok. Fiebersenkende Mittel werden dann nur eingestzt, wenn das Kind auch Schmerzen hat und/oder sich sichtlich unwohl fühlt und nicht zur Ruhe kommt. Mit 7 Monaten ist der Kreislauf noch nicht stabil genug, um Wadenwickel zu machen. Sind dabei auch noch Hand und Füße kalt kann es sogar zum Schock kommen. Grundsätzlich wird auch kein kalter Wickel gemacht, sondern die Wickeltemperatur sollte immer 1-2 Grad unter der Körpertemperatur liegen. Ziel ist es das Fieber um 0, 5-1, 0 Grad zu senken, mehr nicht. Das alles hat was mit dem unterschiedlich temperatierten Blut zu tun. Das sogenannte Kern- und Schalenblut hat unterschiedliche Temperaturen. Gelangt also kühleres Blut zum Herzen kann es unter Umständen Probleme mit dem Kreislauf gehen und dann haste richtig zu tun. Sollte die Temperatur also über 39-40 Grad ansteigen, scheue Dich nicht davor ein Zäpfchen oder Saft zu geben - das ist für den Körper unter Umständen weniger belastend LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.11.2011
4 Antwort
@ lafra996
das hat mir meine Schwester geschickt Wadenwickel ab vier Jahren Kühle Wadenwickel sollten nach Angaben des Mediziners erst bei Kindern ab vier Jahren angewendet werden. Säuglinge und Kleinkinder empfinden kalte Umschläge an Armen oder Beinen als schmerzhaft und reagieren mit eiskalten Händen und Füßen. Damit können sie keine Wärme mehr abgeben, und die Körpertemperatur steigt eher noch an.
Memories
Memories | 16.11.2011
3 Antwort
@ lafra996
:D nicht so schlimm
Memories
Memories | 16.11.2011
2 Antwort
hi
hab grad nen artikel neben stehend gesehen ab 6 monate kann mans machen
lafra996
lafra996 | 16.11.2011
1 Antwort
hi
das wusste ih auch nicht bin dann mal auf die antworten gespannt sorry das ich nicht helfen kann
lafra996
lafra996 | 16.11.2011

ERFAHRE MEHR:

Zweite Fremdelphase mit zwei Jahren?
13.06.2016 | 6 Antworten
Schwanger mit 39 Jahren ! Wer noch ?
09.09.2013 | 21 Antworten
größe und gewicht mit 3 jahren?
19.05.2011 | 15 Antworten
Wadenwickel
09.05.2011 | 10 Antworten
ABC mit 2 Jahren?
28.02.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading