Hüftspreizhose

sari01
sari01
06.10.2011 | 6 Antworten
Ach mensch, jetzt muss meine Kleine solch eine Hose tragen. Waren gerade nochmal zur Kontrolle beim Orthopäden und die Werte haben sich leider bei beiden Hüftseiten verschlechtert. Der Arzt meinte wenn sie jetzt schon laufen würde dann würde mit hoher Wahrscheinlichkeit die Hüften aus den Pfannen springen. Jetzt muss sie solch eine komische Hose tragen, richtig dick gepolstert und mit Hosenträgern. Sieht nicht wirklich bequem aus aber der Arzt meinte, dass es sehr bequem ist. Ich dachte ja immer dann bekommt man solch eine Art dicke Windelhose zum drüberziehen.
Jedenfalls muss sie die jetzt 4 Wochen 23 Stunden am Tag tragen, danch bekommt sie eine größere für 2- 3 Wochen. Und dann soll wohl alles gut sein. Na hoffen wir mal.
Bei meinen Sohn hatten wir Glück, da war alles in bester Ordnung. Aber wird schon.
Wollte ich nur mal schnell erzählen weil ich doch etwas geschockt (ist nicht das richtige Wort aber ein anderes fällt mir jetzt nicht ein) bin.
Einen schönen Tag euch noch.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
meine hatte am anfang auch ne leichte fehlstellung...da reichte aber son schlüppi mit som brettchen zwischen den beinen zum über die windel ziehen aus...musste sie auch nich lange tragen..aber hat ihr auch nix ausgemacht... eigentlich kann man froh sein das es heute solche sachen gibt..meine schwester wurde damals untenrum komplett eingegipst..von hüfte bis runter zu den füßen..schwer wie blei und dazwischen war dann sone stange die bei jeder gipserneuerung weiter gestellt wurde, damit die fehlstellung ausgeglichen wird...am ende passte sie nich ma mehr in den kinderwagen rein...und den gips trug sie über ein jahr :-S...krabbeln ging gar nich..sie zog sich immer mitm oberkörper irgendwo dran nach vorne usw..und als der gips dann ab war, dauerte es auch nich lange bis sie aufstand und losgelaufen is..
gina87
gina87 | 06.10.2011
2 Antwort
-------
Sei froh, dass das jetzt erkannt wurde. Bei meiner Kusine wurde es nicht erkannt. Sie musste sich mit 10 Jahren an beiden Hüften operieren lassen. Das war echt heftig. Meine Tochter musste vier Monate eine Spreizschiene tragen. Sie hat sich null daran gestört und ihre Hüften haben sich seitdem super entwickelt. Direkt, nachdem die Tragezeit der Schiene vorüber war, hat sie das Krabbeln gelernt. Man sollte ganz diszipliniert sein und die Wochen bis Monate durchziehen. Ist alles halb so wild :)
Noobsy
Noobsy | 06.10.2011
3 Antwort
...
ich bin ja auch froh, dass es erkannt wurde und, dass man es so leicht behandeln kann. Aber man muss sich halt dran gewöhnen. Will ja auch nicht, dass sie so wie meine Mutter endet. Sie hat seit der Geburt eine Hüftdysplasie und wurde mit 40 schon operiert und hat eine Totalendoprothese bekommen. Auch nicht wirklich schön.
sari01
sari01 | 06.10.2011
4 Antwort
mein
mittlerer musste 11wochen lang eine hüftbeugeschiene tragen. für ihn war das nicht schön, er hat viel geweint und immer wenn die schiene weg war zum wickeln war er das glücklichste kind auf erden, sobald ich die schiene anzog ging das geweine wider los. aber ich glaube wir hätten die schiene noch etwas länger anlassen sollen, die eine hüftseite ist immer am oberen limit. er muss nun mit 4 nochmal ins kh zum röntgen und dann hoffen, dass er nicht operiert werden muss. für mich war das zu beginn auch ein schock, als er die schiene bekam, aber so nach ein paar tagen wars dann schon routine für mich.
fluketwo
fluketwo | 06.10.2011
5 Antwort
mein kleiner muss.....
auch gerade so eine Schiene tragen. Die ersten 2 Tage fand ich auch schlimm aber mittlerweile gehört sie einfach dazu. müssen sie auch 23 Stunden am tag tragen. Alle 2-3 tage hat er sie komplett an da wir ihn alle 2-3 tage baden. Ihm stört sie nicht und lieber jetzt als später, wenn sie anfangen wollen zu krabbeln ist schon alles wieder vorbei
an-ja
an-ja | 06.10.2011
6 Antwort
habe ibh auch gehabt
Irt nicht schlimm
Smilieute
Smilieute | 06.10.2011

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading