hattet ihr auch so phasen?

Engels_Mama2010
Engels_Mama2010
03.08.2011 | 11 Antworten
hab heut schon ma was gefragt aber nu würd mich ma was andres intressieren...
mein kleiner ist nun 9 monate alt und seit 3 wochen ist es die pure hölle mit ihm. er will nicht schlafen fast nicht essen. nachts ist er ständig wach und unter tag dann hundemüde. habs schon mit wachhalten versucht aber das ging komplett nach hinten los. da er irgendwann so müde war das er einfach umgefallen is beim krabbeln u nu ne beule hat.
teilweis brüllt er sich stunden halb kaputt und irgendwann schläft er dann meist ein aus erschöpfung gestern ging es bin morgens um 5 uhr bis er einschlief.

kennt ihr das? und was habt ihr gemacht? muss sagen bin mit den nerven echt runter , da ich ja auch schwanger bin..

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Meiner ist auch 9Monate
und ich hatte schon immer einen schlechten Nachtschläfer.Ich hab irgendwann aufgegeben und konnte einfach nicht mehr und hab ihn in mein Bett geholt.Seitdem schlafen wir beide schön.Er ist nachts auch öfter mal wach und sucht nach mir und wenn ich ihm meine Hand reiche schläft er und ich gleich weiter.
greifswalderin
greifswalderin | 04.08.2011
10 Antwort
@Kalistina
Nurofen hab ich auch vom arzt bekommen was ich ihm jeweils morgens und abends geben sollte zusätzlich noch viburcol zäpfchen. nur leider hab ich das gefühl das es nix bringt. hat mir dann auch noch n starkes zahngel aufgeschrieben was eig erst ab 12 jahren is da wurds kurz besser allerdings hatt er mir da nen bedudelten eindruck gemacht u somit hab ichs weggelassen. naja stark bleiben is im mom nimme so einfach :)
Engels_Mama2010
Engels_Mama2010 | 03.08.2011
9 Antwort
@_carmen_
naja milch bekommt er nachts 2mal. da er die immer noch verlangt und ich es nicht schaffe dieses abzustellen.
Engels_Mama2010
Engels_Mama2010 | 03.08.2011
8 Antwort
@alexandersmami
hihi ja mit den armmuskeln kan ich auch n lied von singen:) naja was meinen mann angeht der is bei der bundeswehr und nur sa u so daheim bzw fährt so wieder. ansonsten bin ich immer allein , da ja oma auch fast 400 km weg wohnt. naja die drei nächte werd ich noch überstehen und dann versuchen mich ein paar tage zu erholen und viel schlafen. kraft tanken und weiter gehts :)
Engels_Mama2010
Engels_Mama2010 | 03.08.2011
7 Antwort
sei tapfer!
Hallo, also so schlecht drauf war mein kleiner zwar nicht bei seinen Zähnen aber es hat mir eigentlich schon gereicht. Sowas kannten wir von ihm gar nicht, weil er sonst immer gut drauf ist. Bei ihm hielt es nur 3 Tage an und dann waren die Zähne da. Freu mich schon auf die nächsten. ohne Rezept in der Apotheke. Vielleicht hilft es dir ja auch. Alles Gute und sei Tapfer! :-) Kalistina
Kalistina
Kalistina | 03.08.2011
6 Antwort
@Engels_Mama2010
ich hab das recht gut weggesteckt bislang immer. aber es ging auch nie so lang, dass es an meine nerven ging. in dem alter deines kleinen habe ich meinen sohn ab und zu noch rumtragen müssen damit er schläft. das war hart, meine armmuskeln können sich sehen lassen :D aber mein freund entlastet mich auch, wenn er merkt, ich kann nicht mehr. das hilft mir sehr.
alexandersmami
alexandersmami | 03.08.2011
5 Antwort
Hallo
Sophia hatte das auch mit 9 Monaten, da war sie oft stunenlang munter in der Nacht und hat nur Theater gemacht, bis ich draufgekommen bin, dass sie einfach nur Hunger hatte, hat dann auch für paar Wochen nachts Milch bekommen!! Obwohl sie seit dem 5. Monat nachts nur ab und zu Tee bekommen hat.... sie hatte da einfach total den Wachstumsschub. Die Milch hat sie dann von alleine wieder abgelehnt, als das vorbei war. lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2011
4 Antwort
@alexandersmami
also sehen oder fühlen kann man nichts. und bei mir im bett schlafen geht gar nicht da er dann immer anfängt zu spielen und zu krabbeln. zudem ist es mir etwas zu gefährlich da er nun aufstehen kann also richtig auf die füsse steht u bissl tibblt. hab vom arzt schon nurofen saft und viburcol zäpfchen bekommen gegen das zahnen aber iwie hab ich das gefühl das es dadurch nicht besser wird. mach mir eben langsam echt gedanken da er am sa für 7 tage zu oma geht und ich nicht möcht das er dann da auch theater macht. vor paar wochen wars immer so wenn er dann nachts seine milch bekam ist er gleich eingeschlafen und jetzt fängt er danach an zu brüllen u will nicht liegen. ich kriech hald selber langssam echt aufm zahnfleisch da ich auch in psychologischer behandlung bin dann jetz in der 12 woche schwanger und mit den nerven am ende. muss oft ausm zimmer gehen weil ich das nimme aushalt dabei tut er mir so leid. oh mann :) aber ich glaub es geht vielein mamis so wa?
Engels_Mama2010
Engels_Mama2010 | 03.08.2011
3 Antwort
schau mal genau hin
wenn das zahnfleisch geschwollen ist oder vielleicht sogar schon etwas weiß durchschimmert, dann können es die zähnchen sein... mein kleiner tat mir so leid... 4 auf einmal und fieber bis 41 grad... das war hart für mich, aber schlimmer noch für ihn. nachts konnt er manchmal nich ohne schmerzzäpfchen schlafen. vielleicht holst du ihn mal zu dir ins bett? ich weiß, nicht si optimal e lösung, meiner wollte es auch nicht, aber vielleicht hilft es bei deinem mäuschen.
alexandersmami
alexandersmami | 03.08.2011
2 Antwort
@alexandersmami
er hat gerade vor ein zwei wochen vier zähne oben bekommen. könnt das echt jetzt schon an den backenzähnen liegen?? er hat auch ständig de finger im mund aber net so das er druff rum nuckelt sondern er schiebt ihn sich in die backe. vorhin hat er sogar mich gebissen.
Engels_Mama2010
Engels_Mama2010 | 03.08.2011
1 Antwort
wie schauts denn mit zähnchen aus?
mein kleiner hat sich 2 wochen mit 4 backenzähnen gequält.... vielleicht liegt es daran?
alexandersmami
alexandersmami | 03.08.2011

ERFAHRE MEHR:

ab wann hattet ihr ss anzeichen?
19.05.2013 | 13 Antworten
Ausprobier und Nachahmphase
21.02.2012 | 3 Antworten
hattet ihr das auch?
04.05.2010 | 2 Antworten
ab wann hattet ihr rückenschmerzen
26.04.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading