?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.06.2011 | 30 Antworten
hallo ihr lieben es geht hier gerade darum das meine hebamme mich gebeten hat dies D-Fluoretten und Credé-Prophylaxe (eigentlich Credésche Augenprophylaxe) zu googeln um mich zuentscheiden ob ich das für mein kind in betrat ziehe ich bin mir nicht sicher D-Fluoretten sollen wohl nicht nötig sein ... Credésche Augenprophylaxe soll nach der geburt gleich in die augen gemacht werden und kann reitzung und schmerzen verursachen... was denkt ihr darüber ... meine hebi meint ich soll keins von beiden nehmen auser wenn wirklich etwas nicht stimmt mit augen und zähnen ...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

Noch keine Antworten 😐
Hast Du eine Antwort auf Gelöschter Benutzer´s Frage?

«3 von 3

ERFAHRE MEHR:

Wann habt ihr euch eine Hebamme gesucht?
05.05.2014 | 19 Antworten
Wann eine Hebamme suchen?
14.07.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading