auf den kopf gefallen

GoodThings
GoodThings
12.05.2011 | 8 Antworten
hallo leute!schnelle frage: worauf muss ich achten, wenn ein baby von der couch runter auf dem kopf gelandet ist?
das ist nämlich mir leider passiert.meine tochter ist 9 monate alt und stellt sich auf der couch grundsätzlich hin und hält sich am kissen fest und mein mann und ich schauen eigtl immer auf.heut hab ich zwei sekunden niht hingeguckt und sie fällt mit vollem schwung nach hinten auch über meinen arm drüber und ist voll auf dem kopf gelandet. sie hat natürlich geweint war aber danach wieder recht lustig drauf. jetzt ist sie im bett.
muss ich mir da große sorgen machen?
danke im voraus für die antworten...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
hi
meiner kleinen ist das auch mal passiert und hatte auch angst aber dann hab ich den kinderarzt am nächsten tag angerufen und er hat gemeint wenn sie gleich schreit dann ist alles ok also es war auch nichts und ausserdem die kleinen sind so gelenkig da kann eigentlich nichts passieren
dada409
dada409 | 12.05.2011
7 Antwort
danke
sie schläft noch bei uns im schlafzimmer.da kann ich öfter nachgucken.viell ruf ich noch mal im kh an und frage.sie war ja vorher schon etwas müde und hat sich danach auch kräftig die augen gerieben. ich guck einfach mal nach ihr...
GoodThings
GoodThings | 12.05.2011
6 Antwort
mache dich nicht verückt
die zwerge stecken in dem alter mehr ein als wir denken :-) solange sie nicht erbricht, aphatisch wirkt und normal ist wird nichts sein meine beiden haben schon krasse stürze hinter sich...außer beulen nie etwas gewesen...das sturzalter fängt jetzt bei deioner maus an :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 12.05.2011
5 Antwort
Hi
Wenn sie bricht und appatisch wirkt sofort ins Krnakenhaus ansonsten würd eich sie beobachten und anchts nochmal rein gehen und shcauen ob alles ok ist, sonst evtl morgen zum kia zur absicherung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2011
4 Antwort
.. schwierig ...
also ich wär vielleicht zum arzt gefahren, nur ums abklären zu lassen... aber ich denke, wenn sie sich net übergeben hat, sie net bewußt los war, dürfte sie nur zwei dinge haben: kopfweh und ne mächtige beule... alles gute
NiksMom
NiksMom | 12.05.2011
3 Antwort
sturz
hi, sowas kann natürlich leider immer passieren, mir aber gott sei dank noch nicht! Also ich habe mal gehört das wenn kinder auf den kopf fallen man eig. immer zum doc fahren sollte, denn es könnte ja eine gehirnerschütterung sein. Zur sicherheit würde ich den doc morgen mal nachschaun lassen, lieber einmal zu viel als zu wenig. Ich glaub ich würde total panik schieben uund direkt ins KH fahren. Bin da sehr ängstlich bei! lg
Dani886
Dani886 | 12.05.2011
2 Antwort
...
wenn sie bricht oder die augen nicht mehr richtig folgen oder eine weiche beule zu fühlen oder zu sehen ist würde ich schnellst einen artz aufsuchen oder ins kh
youandme2525
youandme2525 | 12.05.2011
1 Antwort
re
aufjedenfall auf erbrechen achten. und ja da sie schläft kann man ja nicht mehr viel achten.
Becki1000
Becki1000 | 12.05.2011

ERFAHRE MEHR:

Handy faellt auf Kopf von Baby-schlimm?
11.01.2014 | 2 Antworten
Kind knickt Kopf zu Seite
01.11.2011 | 4 Antworten
Baby hält Kopf nur auf eine Seite
28.07.2011 | 15 Antworten
Hinfallen beim laufen lernen
17.06.2011 | 8 Antworten
Baby zuckt mit dem Kopf
06.03.2011 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading