Entwicklung

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.04.2011 | 7 Antworten
Mein sohn 7 Monate ... ist meiner meinung nach zuuuu frühreif ... er krabbelt, Versucht mama und papa sowie oma und opa zu sagen ... aber noch nicht so mit dem erfolg gekrönt.Soo ... dann Zieht er sich hoch an allen gegenständen.Dann steht er eine weile und fällt wieder auf den hintern ... dazu steht er schon im bett und wartet auf uns ... ist das normal das der sich schon so schnell entwickelt.??? er versucht auch schon , wenn er sitzt sich von allein ohne gegenstände aufzustehen.

wann war das bei euren kindern?

lg Ronja
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
--------
Bei meinem sohn gingen die motorischen sachen auch schnell, mit vier monaten konnte er sitzen, dann bald stehen usw ... sprechen hat er mit acht monaten versucht ... mama, hinsitzi, oma usw ... dann hat er damit aufgehört und bis zu 16monate nix mehr geredet, zumindest nix verständliches ... Oft kommt mir vor das jungs in der entwicklung laufen, stehen, gehen oft früher dran sind als mädchen!!! Mein sohn ist mir auch immer sehr frühreif vorgekommen, aber so im nachinein betrachtet war er ganz normal unterwegs ... den vieles das er auf einmal konnte konnte er in zwei wochen nicht mehr und machte es erst wieder in 3monaten!!!
Kilian09
Kilian09 | 24.04.2011
2 Antwort
Hallo
Jedes Kind hat eben seinen eigenen Rhythmus. Meine Maus ist fast 11 Monate und krabbelt noch nicht. Da kann man ja nichts machen. Und du kannst ihn auch nicht daran hindern. Übermäßig fördern würde ich es auch nicht, aber wenn er sich nun mal so entwickelt, dann ist es eben so. Hab schon von Kindern gehört, die mit 9 Moanten laufen.
engelnetty
engelnetty | 24.04.2011
3 Antwort
...
Ja das ist früh. Meine Tochter konnte auch mit 6, 5 Monaten sicher krabbeln, sicher sitzen und mit 7 Monaten an Gegenständen stehen und sich vom stand alleine wieder hinsetzen. Sie steht schon ein paar Sekunden frei von Gegenständen oder bückt sich im stand um spielzeug aufzuheben. In unserer krabbelgruppe sind alle Babys in ihrem alter um die 8 Monate und können sich nur drehen! Die Leiterin der Gruppe sagte auch, dass es manche Kinder gibt die so früh viel können aber es ist nicht schlimm sondern Eger normal das die anderen Babys das ganze so mit 8/9/10 Monaten beginnen. Jedes Kind hat halt seine eigene Entwicklung :)
-kico-
-kico- | 24.04.2011
4 Antwort
wow dann is er a echt ein fiter
naja ch denk hal das sich jedes kind anders entwicklt. Mein sohn ist 9 monate und robbt grade und zieht sich hoch bis er auf den knien ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2011
5 Antwort
...
hallo meine maus ist auch in allem sehr schnell. sie konnte mit 5 monaten alleine sitzen und sich auch von selbst drehen usw. mit anfang 10 monaten ist sie gelaufen ohne probleme. sie hat auch schon früh angfangen mit sprächen. und auch mittlerweille fählt sie immer wieder auf, weil sie ersten groß für zwei ist, alles reden kann und sonst auch vieles alleine kann. anziehen, essen, klettern, und und und dadurch das sie so groß ist und vieles kann wird sie immer als älter geschätz und das kann schon mal nerven ... würde ihn nicht einbremsen wenn er das alles von alleine will. lg
mamavonGUILINA
mamavonGUILINA | 24.04.2011
6 Antwort
ist auch mit 7 monaten gekrabbetl, nachdem sie schon 4 wochen gerobbt ist... sie konnte sich mit 6,5 monaten allein hinsetzen und sich überall hochzie
und warum soll ich sie da bremsen ... eric war auich so flott damals ... nur er konnt ausserdm noch mit 8 monaten schon 2 3 worte sagen ...
rudiline
rudiline | 24.04.2011
7 Antwort
Hallo
Die Kleine von einer Freundin ist mit 5 Monaten gekrabbelt und hat sich mit 6/7 Monaten überall hochgezogen und mit knapp 9 Monaten ist sie frei gelaufen, sah aus wie ein Baby das läuft ;-) einfach niedlich. Sophia hat das erst mit 9 Monaten angefangen, dafür alles gleichzeitig, also krabbeln, hochziehen, an Möbeln entlanglaufen, frei laufen aber erst mit 14 Monaten. Sie hat sich dafür nie wehgetan, weil sie immer erst etwas macht, wenn sie es auch 100% alleine schafft, ist auch beim klettern so dafür fliegt sie nirgends runter. Die Kleine von meiner Freundin hatte ständig blaue Flecken oder flog einfach um, weil ihr die Kraft in den Beinen noch fehlte. Dafür hat Sophia mit 8 Monaten alleine ihren Brei gelöffelt und ist noch immer feinmotorisch sehr viel weiter als Kinder in ihrer Altersgruppe. Geplappert hat sie immer viel, aber nix verständliches außer Papa und Mama und von heute auf morgen sagt sie schon 2 und 3-Wort-Sätze mit 19 Monaten!!! So schnell kanns gehen. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Entwicklung 4,5 jähriger Junge
23.10.2014 | 12 Antworten
Entwicklungsschub 36. Woche
26.05.2013 | 4 Antworten
Entwicklungsverzögert ? Mal Ausko*
08.05.2013 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading