And diejenigen, die mich als dumm und faul bezeichnet haben

xera
xera
11.04.2011 | 16 Antworten
Hi,

Do abend habe ich hier gepostet wg. dem erbrechen von meinem Sohn: http://www.mamiweb.de/fragen/gesundheit/babyalter/3965021_dringend-mein-sohn-17-m-uebergibt-sich-alle-10-minuten.html?start=20&count=31&direction=DESC&

Mein Bauchgefühl war richtig!!! Es war keine Gehirnerschütterung.

Rafael war morgens (Fr) superfit, nicht erbrochen, keiin Durchfall, normal gegessen und so lebhaft wie immer...

TROTZDEM ich nachts mit ihm in die Klinik gefahren bin, ihm alle 2 h in die Augen geleuchtet wurde oder abwechselnd Blut abgenommen wurde sodass er nur 4 h geschlafen hat, der arme Zwerg. TROTZDEM ich noch einen Arzt als Hausbesuch zu uns kommen habe lassen, der aber so lange gebraucht ht dass ich schon ins KKh gefahren bin. Er meinte aber am Telefn, dass er nicht denkt dss es was schlimmes wäre nach der Beschreibung... Was sich dann ja bestätigt hat.

2 Tage und NÄchte durften wir das Zimmer und die Klinikstation nicht verlassen, sondern mussten trotz 25 Grad draussen in der stickigen Viren-Schleuder KKH Station bleiben... Das war auch eine Tortur.

Und jetzt - ein paar Tage später - haben sowohl er als auch ich Durchfall. Ich gehe davon aus, dass er das aus dem KKH eingeschleppt hat. :-(

Würde ich wieder ins KKH fahren? Ja.
Aber ich habe daraus gelernt, manchmal gibt es blöde Zufälle im Leben... aber besser einmal nachgescshaut als nicht.

Aber dass ihr mich alle beschimpft habt als dumm und faul usw. finde ich wirklich schlimm!!!! In den paar Sätzen, die ich gepostet habe, hatte ich keine Zeit ALLEs im DETAIL aufzuschreiben wie die Situation war... Wie auch, ich hatte andere Dinge zutun, als hier im Internet bei Mamiweb zu surfen und wollte nur schnell ein paar Fakten aufschreiben, wahrscheinlich zu wenig, damit sich andere eine Meinung bilden können.

Wie gesagt, mein Bauchgefühl war richtig im endeffekt.

Xera
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
@xera
Hättest wenn dann schreiben sollen: An DIEJENIGE, denn es war ja nur EINE. Hm - alles in allem zweifel ich an dem Sinn von deinem neu-eröffnetem Thread. Meinste, die eine interessiert sich dafür, dass du sie hier anklagst? Sie wird wahrscheinlich wie all die anderen Mütter einfach nur froh sein, dass es deinem Kind gut geht. Und das sollte für dich letztendlich auch am Wichtigsten sein. Was hast du davon jetzt zu sagen: Ätschibätschi - meinem Kind gehts gut und hatte keine Gehirnerschütterung - ihr habt mich umsonst "beschimpft". Vollkommen unnötig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2011
15 Antwort
:-)
... in dem Thread am Do waren sehr nette und gutgemeinte Antworten dabei. Danke! Aber auch einige Antworten, die ... naja, ihr wisst schon. Deshalb ist die Überschrift von heute auch "And diejenigen, die mich als dumm und faul bezeichnet haben". Also nur an DIEJENIGEN... . Schlussendlich ist es immer schwierig in ein paar Sätzen eine Situation zu beschreiben und noch schwieriger eine qualifizierte Antwort zu geben darauf. Ich werde jedenfalls in so einem Fall hier nichts mehr fragen. Das erspart allen Aufregung und Ärger... :-)
xera
xera | 11.04.2011
14 Antwort
@
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2011
13 Antwort
@
Okay, streichen wir den Begriff "Supermama". Nehmen wir statt dessen eben diesen: Erwachsene Menschen die ohne Grund herabfallend, nörgelnd, besserwisserisch oder eben einfach nur genervt auf anderer Leute Probleme reagieren, da sie ja sofort wissen was zu tun ist und dieses natürlich auch tun. Ist zwar etwas länger, aber es fördert zumindest keine Magengeschwüre aufgrund eines harmlosen Wortes. Und doch, ich kenne den Beitrag, netterweise war ja der Link angegeben. Manche Menschen sind einfach sensibler und legen nunmal mehr Emotionen in die Antworten anderer... Da kann was sachliches eben auch mal nach Attacke klingen. Auch das sollte man bei Antworten berücksichtigen.
Genueva
Genueva | 11.04.2011
12 Antwort
...
Eleah
Eleah | 11.04.2011
11 Antwort
@Genueva
Es ist so so so so sooooooo traurig und schlicht, dass jetzt wieder dieses Unwort "Supermama" ins Spiel gebracht wird und das offenbar von jemandem, der nicht mal weiß, um welchen Thread es geht. Ich kann gar nicht sagen, was sich inzwischen hier bei mamiweb in meiner Magengegend entwickelt, wenn ich diesen Begriff "Supermama" oder "Übermutter" lese. Da könnte ich das Ding hier aus dem Fenster schmeißen, weil ich das so unglaublich blöde finde.
| 11.04.2011
10 Antwort
@DrNilay
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2011
9 Antwort
@Lotte1973
achso, jetzt hab ichs auch geschnallt ;-) oh man... ich bin heut nicht ganz da.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2011
8 Antwort
@Lotte1973
"auf krawall gebürstet"? bin ich doof? ich seh so eine überschrift nicht... hä?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2011
7 Antwort
@Maulende-Myrthe
zumal es nur eine antwort die bißchen ausm rahmen fiel und wo du ja auch gleich an die nettikette erinnert hast....mehr "schlimme" antworten kann ich nich finden...
gina87
gina87 | 11.04.2011
6 Antwort
Ich
erinnere mich an den Thread und es war im Endeffekt ja richtig, dass du ins Krankenhaus gefahren bist, auch wenn nichts war. Ich denke, wenn man nicht sicher ist, dann kann einen das beruhigen. Ich erinnere mich auch, dass dich ein paar wenige angepampt haben, so wie es bei mamiweb immer mal ein paar Damen gibt, die sich gerne mal im Ton vergreifen und eine Freude daran haben, andere runterzuputzen und unter sich zu stellen. Das gibt es überall, auch draußen auf der Straße, nicht nur bei mamiweb. Ich ärgere mich über so viel Selbstgerechtigkeit auch immer wieder. Allerdings hat dir der überwiegende Teil der Mütter ganz freundlich und hilfsbereit geraten, was du tun solltest. Nur wenige sind unhöflich geworden. Und jetzt stellst du dich hierhin und sagst, wir hätten dich ALLE als dumm und faul beschimpft. Das wiederum finde ich jetzt ziemlich daneben, denn wenn ich mit den anderen in einen Top geworfen werde, fehlt mir persönlich in Zukunft die Motivation, dir noch mal zu helfen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2011
5 Antwort
nunja...
soviel ich mitbekommen habe, wurde dir doch nur geraten, dass du mit dem Kleinen schleunigst ins KH fahren solltest...denn wenn eine Mutter schreibt, dass sich ihr Kind mehrmals übergibt, nachdem es irgendwo gegen gelaufen oder runtergefallen ist dann ist es doch ganz klar, dass helle Aufregung herscht...*lol* Lieber einmal zu oft im KH als einmal zu wenig! das sollte sich jede Mutter denken... Wir waren ebenfalls schon wegen Verdachts auf Gehirnhauterschütterung im KH, war auch nicht gerade super...allerdigns würd ich jede der Strapazen wieder und immer wieder auf mich nehmen...und auch SOFORT wieder ins KH fahren...ich denke, das haben dir einfach einige etwas angekreidet, dass du vorab hier postest, bevor du zum Dr. oder ins KH gefahren bist... und ich würde auch derartiges hier nicht in mamiweb posten...meine Meinung, aber jeder soll doch machen und tun was er will ;-) Alles gute....
Corie
Corie | 11.04.2011
4 Antwort
Hey du
Mach dir keinen Kopf! Manche "Supermamas" wissen einfach alles. Und hier im Netz ist es ja auch leicht, so schön anonym blöde Töne anzuschlagen! Freu dich über die netten Beiträge, die sich gesorgt und dir ernsthaft Tips gegeben haben, und der Rest... Ppfffff. Gute Besserung euch beiden!
Genueva
Genueva | 11.04.2011
3 Antwort
...
da war EINE antwort bei in der das wort "bequemlichkeit" und "doofheit" fiel...mehr nicht...mein gott steh drüber und wenn de soviel andere dinge im kopf hattest als "im mamiweb zu surfen"...ja sorry..wozu dann der thread?? hauptsache dem kind gehts wieder gut...
gina87
gina87 | 11.04.2011
2 Antwort
hey
hier sind sowieso welche mit komischen ansichten.....nicht ärgern lassen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2011
1 Antwort
...
auf Krawall gebürstet??? Was für eine blöde Überschrift! Hauptsache mit deinem Kind ist alles okay
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Mein Freund ist total Faul
07.06.2008 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading