Wund am Kopf ständig offen

brina1986
brina1986
04.04.2011 | 5 Antworten
Hallo ihr Lieben

Mein Sohnemann 11 Wochen hat sehr trockene haut, das hat er von seinem Papa.

Ketzt hatte er das auch ganz doll am hinterkopf. Die Haut war etwas abgeschält (sah so ein bisschen aus wie Hornhaut), jetzt hat meine Grosse (2 Jahre) das ihrem bruder abgeknibbelt.
Jetzt war es wieder das gleiche es ist wieder ne haut drauf wieder ähnlich wie hornhaut, die hebamme meinte ich soll ihn das gut eincremen mit parfumfreien öl. Jetzt ist es seid dem Baden gestern wieder ab.

Hat einer ne Idee wie es besser verheilen kann, erliegt nicht gerne auf die seite paar minuten dann findet er das doof.

LG Brina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Hm
Myrte hat recht, etwas mit Silberionen ist da nicht verkehrt - aber bitte trotzdem dem Kinderarzt zeigen, nicht, dass es sich richtig entzündet!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2011
4 Antwort
hi du
also ich hatte damals selber wo ich klein war eine schorfwunde am kopf war ganz schlimm ich habe auch immer dran rumgepult das es sogar geblutet hat dann hatte ich das im, mer eingeölt damit das weich wird und es nicht trocken ist. sonst kenn ich noch eine creme die eig. für was ganz anderes heilen soll aber wir haben die fast überall drauf gemacht und die heilt wunder.die creme heist multilind
scottygirl
scottygirl | 04.04.2011
3 Antwort
@dajana
milchschorf hat er auch, das meinte ich nicht, es ist schon richtig wund.
brina1986
brina1986 | 04.04.2011
2 Antwort
Nur
mit Öl würde ich das nicht einreiben. Die Haut braucht Feuchtigkeit an dieser Stelle. Ich kann dir die Micro-Silber-Creme empfehlen, die gibt es von SOS bei dm oder auch von Multilind in der Apotheke . Am besten gehst du aber in die Apotheke und zeigst die Stelle mal vor. Die werden dir dann vielleicht sowas wie Linola oder etwas mit Urea geben. Damit geht sowas auch schnell weg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2011
1 Antwort
Hallo
Wenn es wund ist, ist es wahrscheinlich Milchschorf. Du kannst das einölen und dann rauskämmen; ich würde aber damit erstmal zum Kinderarzt - das kann auf Neurodermitis hindeuten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Baby hält Kopf nur auf eine Seite
28.07.2011 | 15 Antworten
Mein kleiner ist immer Wund hinterm Ohr
20.08.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading