Kind Durchfall,Fieber,husten, kein Apettit HILFE!

bussi85
bussi85
01.04.2011 | 5 Antworten
Ich weiß schon nicht mehr was ich machen soll. Mein Sohn ( am 10.4 1 Jahr ) hat seit 2 Wochen Durchfall. Nun hat er auch seit gestern husten und will nichts mehr essen. Zwieback habe ich ihm wegen dem Durchfall gegeben, aber das ist nicht sein Geschmack. Sonst mag er nichts essen. Schluckt immer nur ein paar löffel runter und das wars.Am Dienstag haben wir ihn beim Arzt gewogen. Da war noch alles ok. Hat in 2 Wochen 220 gramm zugenommen.Nun haben wir ihn heut noch mal gewogen und er hat seit Dienstag 23o gramm abgenommen. Habt ihr noch Tipps was ich machen kann ? Gebe ihm auch Osanit wegen den Zähnen.Er hat dort alles rot. Wollte ihm Dentinox drauf machen, aber er lässt sich nicht anfassen.
Auch seine Milchflasche mag er nicht. Fängt immer nur an zu weinen.
Ich weiß einfach nicht mehr weiter.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort

Um den Durchfall zu stoppen hilft am Besten ein geriebener Apfel. Das darin befindliche Pektin, wirkt stopfend. Um die Elektrolyde auszugleichen, kannst du du deinem Kind stilles Wasser und Salzstangen geben. Aber auch ein Schluck Cola hilft manchmal etwas. Vorher umrühren, damit die Kohlensäure raus is.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2011
4 Antwort
zahnen
hallo.beim zahnen hatte mein sohn nicht alles gegessen.er hatte zum frühstück milchbrötchen oder toast mit marmelade, leberwurst oder streichkäse, mittags ein toast mit aufschnitt und 1 joghurt oder pudding, nachmittags banane oder geriebenen apfel und abends toast.warmes essen wollte er in der zeit nicht essen. probier mal weiche sachen zu geben die er gerne isst.
nicos_mami
nicos_mami | 01.04.2011
3 Antwort
...
gib ihm mal bissl geriebene bananae oder geriebenen apfle... und etwas tee mit ein klein wenig salz... oder wenn er schon darf mal paar brezeln.... aber wenn er nicht schluckt, kluingt das für mich nach angina... also lieber nochmal zum dok....oder eben am we ins kh....
rudiline
rudiline | 01.04.2011
2 Antwort
@ angsthschen
Ich war diese Woche 3 x beim Arzt. Er meinte 3 Wochen kann so ein Durchfall schon dauern. Wenn nicht sogar länger. Trinken tut er viel.
bussi85
bussi85 | 01.04.2011
1 Antwort
,,,,,
warst denn mal beim arzt?2wochen durchfall ist ja nun auch nicht grade so gut...er muss viel trinken
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Kind 41 Fieber und schüttelfrost
03.02.2017 | 62 Antworten
durchfall bei 1 1/2 Jahren alten Kind
18.01.2013 | 7 Antworten
zahnen und dabei fieber - aber 39 5?
11.10.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading