wie schütze ich mein kind vor mücken und zecken und co?!

KaiLeonsMom
KaiLeonsMom
25.03.2011 | 11 Antworten
Hallo mamis,

wie schütze ich meinen kleinen schatz vor zecken und mücken? Und was mache ich wenn er doch mal von einer zecke gebissen wird?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
....
Zecken impfen -FSME. Kann man schon ab 7 Monate, wenn man in einem gefährdeten Gebiet wohnt. Habe für meine Kleine nächste Woche einen Impftermin. Bei uns ist es aber nötig, da wir in Österreich wohnen. Du merkst eh ob du in einem gefährdeten Gebiet wohnst - wie oft hattest du selbst schon Zecken? Sonst informiere dich mal bei deinem Kinderarzt ob es in deinem Gebiet nötig ist.
bb26
bb26 | 26.03.2011
10 Antwort
@Maulende-Myrthe
ja ich mein ja eh das FSME hab eh darauf hingewiesen das wir aus österreich sind:-) hier gibts halt viele...
keki007
keki007 | 25.03.2011
9 Antwort
@Maulende-Myrthe
danke.
KaiLeonsMom
KaiLeonsMom | 25.03.2011
8 Antwort
...
http://www.impfserviceplus.de/zecken/fsme/00023/index.html Klickst du auf die Karte, dann wird sie groß
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2011
7 Antwort
@Maulende-Myrthe
wie finde ich heraus ob wir in soeinem gebiet wohnen
KaiLeonsMom
KaiLeonsMom | 25.03.2011
6 Antwort
@keki007
Man kann nicht gegen den Zeckenbiss impfen, man kann nur dagegen impfen, dass man an FSME erkrankt, was durch Zecken übertragen wird. FSME ist aber in manchen Gegenden überhaupt nicht akut, bei uns z.B. wird dagegen eigentlich nicht geimpft. Bei Borreliose sieht es etwas anders aus. Wenn man daran erkrankt, dann muss man mit Antibiotika behandelt werden. Aber dagegen kann man nicht impfen. Bevor hier bei KaiLeonsMom Missverständnisse aufkommen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2011
5 Antwort
@KaiLeonsMom
also bei uns ab 6m wir sind aber aus österreich und hier sind immer viele zecken......
keki007
keki007 | 25.03.2011
4 Antwort
Also
es gibt von Autan eine Lotion, die gegen Zecken und Mücken schützt und ziemlich mild ist. Findest du in der Drogerie. Ansonsten kannst du nur gucken, dass du ihm abends draußen lange Ärmel und Hosen mit Socken anziehst . An die Fenster würde ich Mückennetze machen, die machen wir im Sommer auch immer dran. Die gibt es z.B. bei Obi, da klebst du einen Klettstreifen auf die Rahmen und kannst das Netz immer abnehmen, wenn du es nicht mehr brauchst und dann halt im nächsten Jahr wieder dran machen. Dann würde ich mir eine Zeckenkarte aus der Apotheke besorgen und mir genau erklären lassen, wie du am besten eine Zecke entfernst. Da die Zecken einen Haken in die Haut setzen, darf man sie nicht einfach rausziehen. Man hält die Haut stramm, schieb die Zeckenkarte drunter und wartet, bis die Zecke loslässt. Nicht dran zerren, dann reißt der Haken ab und bleibt in der Haut. Wenn sich nach dem Entfernen kein roter Kreis oder eine Schwellung um den Biss herum bildet, musst du dir keine weiteren Gedanken machen. Wenn doch, dann halt zum Arzt, dann bekommst man ein Antibiotikum, das gegen die Borreliose wirkt. Wenn ihr in einem Gebiet wohnt, wo FSME verbreitet ist, solltest du über eine Impfung nachdenken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2011
3 Antwort
@keki007
abwann gibt es die impfungen ?
KaiLeonsMom
KaiLeonsMom | 25.03.2011
2 Antwort
ähm
impfen....gegen zecken.......
keki007
keki007 | 25.03.2011
1 Antwort
Autan
gibt es auch für Kinder und ich empfehle aus der Apotheke eine Zeckenzange. Die zeigen Dir auch, wie man sie verwendet.
sunshine_1273
sunshine_1273 | 25.03.2011

ERFAHRE MEHR:

zecken impung
16.08.2012 | 6 Antworten
Mückenstiche riesiger blauer Fleck
06.07.2012 | 4 Antworten
Was hilft bitte gegen Zecken?!
30.05.2012 | 13 Antworten
Zecke beim Baby!
22.07.2010 | 11 Antworten
Paral Raid Night & Day Mücken-Stecker?
17.06.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading