Storchenbiss

wassermann73
wassermann73
25.03.2011 | 26 Antworten
Hallo, wessen Kind hatte einen Storchenbiss? Ist der wieder verschwunden oder ist er geblieben?
Woher kommt dieser eigentlich? Unser Sohn morgen 6 Wochen hat einen vorne auf der Stirn.

(danke)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten (neue Antworten zuerst)

26 Antwort
Hey
Meine tochter hat einen gaaaanz leicht auf der stirn und im nacken der geht bis hoch zum Kopf. ist jetzt 7 1/2 Monate alt und es bleibt bisher
WinniePooh2010
WinniePooh2010 | 26.03.2011
25 Antwort
emilia2010
Woher der Storchenbiss kommt kann ich Dir auch nicht sagen. Unser Sohn hatte ihn NICHT von anfang an sondern erst seit 2 Wochen. Eigentlich dachten auch die Schwestern, daß es vom Pflaster kommt womit die Flow-Brille und die Sonde befestigt wurde. Aber dies müßte ja mal wieder weggehen.
wassermann73
wassermann73 | 26.03.2011
24 Antwort
re
meine maus hatte das auch im genick und das ist wieder weggegangen aber wann genau kann ich dir net sagen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
23 Antwort
Mia-Sophie wurde auch mit einem Storchenbiss hinten am Nacken geboren.
Der ist immer noch da und jetzt ist sie schon 16 Monate alt.Allerdings ist er jetzt durch die Haare bedeckt.Kia meinte, das kann ein Leben lang bleiben oder auf einmal weg gehen.
Jungemama2287
Jungemama2287 | 25.03.2011
22 Antwort
huhu
von was kommt das ? so einen StorchenBiss ?
emilia2010
emilia2010 | 25.03.2011
21 Antwort
Storchenbiss
Hallo, Tobias hatte einen am Nacken und der war verschwunden als er ca. 2 Jahre alt war. Fabian hatte keinen. Die Kleine von meiner Freundin hatte auch einen auf der Stirn. Der War auch weg als sie so ca. 2 Jahre alt war. Das einzige wo man ihn noch sieht, ist wenn sie sich stark anstrengt oder weint. Denke mal der wird bei Deinem Kleinen Schatz auch mit der Zeit weggehen. LG Birgit
bienebiene01
bienebiene01 | 25.03.2011
20 Antwort
...
cedric hatte einen auf dem augemlid und auf der stirn... venja hatte keinen, zumindest keinen den man immer sieht, bei ihr kommt das immer vom schreien mitten auf der stirn... beim schreien sah man die von cedric noch lange, so bis er 3 war, wenn er aber nicht geschrien hat dann waren die weg, so mit 18 monaten...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 25.03.2011
19 Antwort
huhu
meine maus hat ihn auch. angeblich soll er die ersten 2 jahre verschwinden. naja meine maus wird bald 2. mein bruder ist 27 jahre und hat ihn heute noch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2011
18 Antwort
huhu
in meinem pekip-kurs haben gleich zwei babys das, aber hinten am nacken. das geht so 2 wochen und dann gehts von allein wieder weg =)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2011
17 Antwort
lea hat es an der stirn
und am amcken. ist nurr blasser geworden
Smilieute
Smilieute | 25.03.2011
16 Antwort
@emilia2010
meine hat auch einen Strochenbiss hinten am Hinterkopf so rote viele Punkten !!! Lg.
emilia2010
emilia2010 | 25.03.2011
15 Antwort
HEY
Meine hat ihn MITTEN AUF DEM HINTERKOPF. *grummel* Bisher ist er geblieben , aber sie sollen wohl auch weggehen. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2011
14 Antwort
hi
mein kleiner hat einem im nacken! genau an der gleichen stelle hab ich auch einen! ich bin 30 und hab in immer noch. jaiden ist 2 und er ist auch noch da...nen bissi heller geworden isser, aber weg geht das bestimt auch nicht! stirn is schon doof...bloede stelle wenns denn bleibt!
susi_nolan
susi_nolan | 25.03.2011
13 Antwort
hier :
http://de.wikipedia.org/wiki/Storchenbiss
jacky-o
jacky-o | 25.03.2011
12 Antwort
re
Helena hatte es nach der Geburt auf der Hand , es ist ein Jahr später blasser geworden und jetzt sieht man gar nichts mehr davon
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2011
11 Antwort
huhu
ich hab den auch an der linken schläfe und das seit der geburt der wird wohl nicht mehr weggehen
Joana1991
Joana1991 | 25.03.2011
10 Antwort
huhu
meine kleine maus hat auch den sogenannten Storchenbiss
emilia2010
emilia2010 | 25.03.2011
9 Antwort
...
achja und beim weinen und aufregen natürlich genauso, aber ansonsten sieht man ihn eigtl nicht mehr. GLG
eXotic2hOney
eXotic2hOney | 25.03.2011
8 Antwort
LiselsMama
die Schwester auf Intensiv die Julian versorgt hat meintt, daß es unterschiedlich ist. Es gibt welche die verschwinden und andere bleiben.
wassermann73
wassermann73 | 25.03.2011
7 Antwort
...
hey also unser kleiner mann hat storchenbiss im nacken auf der stirn und am linken auge. Im nacken ist er noch sehr gut zu sehen auf stirn und augen verblasste es nach einer zeit aber wenn er müde ist sieht man ihn ganz dolle :) immer wenn wir sehen er kriegt es wieder extremer sagen wir ahhh er ist müde GLG achja er ist jetzt 15 mon. Alt
eXotic2hOney
eXotic2hOney | 25.03.2011

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

hmm storchenbiss?!brandmahl?!
04.07.2011 | 9 Antworten
Feuermal/Storchenbiss
13.10.2009 | 8 Antworten
Bleibt der Storchenbiss?
09.10.2008 | 10 Antworten
storchenbiss
07.01.2008 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading