Nicht-gestillte Kinder eher krank?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.03.2011 | 17 Antworten
Hallo,
ich habe meine Tochter 4 Monate gestillt und sie war erst 2x krank (Fieber). Sie ist jetzt 19 Monate alt. Mich würde mal interessieren, ob ihr Kinder, die nicht gestillt wurden, kennt und ob die sehr anfällig sind. Danke (Ich möchte beim 2. Kind nicht mehr stillen, persönliche Entscheidung)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
...
meine wurde in dem sinne auch nie gestillt, weils nich geklappt hat und ich zu wenig milch beim abpumpen hatte...wenns hoch kam eine muttermilchflasche am tag, der rest pre nahrung...im 1. lebensjahr war sie nie krank...seit sie 1 jahr is geht sie in kiga und da wars dann ab und an ma...nen kleinen schnupfen immer wieder mal, 1x magendarmsache, 1x scharlach, 2x mandelentzündung..was ich aber als normal empfinde..is nunma so wenn man in kiga geht und mit vielen anderen kindern kontakt hat..und irgendwo muss die abwehr irgendwann ja herkommen...würd nich behaupten das sie übermäßig krank war/is..schon gar nich weil sie nich gestillt wurde
gina87
gina87 | 12.03.2011
16 Antwort
mein sohn
ist gerade 7 jahre at geworden und ist NIE krank und ich habe NIcht gestillt!
sondscha
sondscha | 12.03.2011
15 Antwort
ich habe
9 Wochen gestillt und mein Sohn ist sehr selten krank. Ich habe noch nie davon gehört, daß die Krankheitshäufigkeit mit dem Stillen zusammenhängt.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 12.03.2011
14 Antwort
...
Miene Grosse ist jetzt 5 Jahre und wurde 6 Wochen gestillt und war oft krank. Mien JÜngster ist 1 Jahr alt wurde nciht gestillt und war ab Herbst immer wieder krank.
JACQUI85
JACQUI85 | 12.03.2011
13 Antwort
habe meinen
1. sohn gestillt zwar nur 6-8 wochen aber ich kann nur sagen das er jetzt 3 jahre alt ist und schon sehr oft krank war. meinen kleinen hab ich gar nicht gestillt und er war zweimal krank aber das hat er sich alles von seinem bruder eingefangen und den kann man schlecht abhalten seinen bruder zu knuddeln und zu drücken. aber mein großer hat krankheiten viel schlechter weg gesteckt als mein kleiner, dem macht irgendwie gar nichts aus nicht mal seine schniefnase. ich selbst wurde auch nicht gestillt, da es nicht klappte und bin sehr selten krank gewesen und auch noch immer.
minimannmami
minimannmami | 12.03.2011
12 Antwort
hallo
ich hab meinen Sohn nicht gestillt und er war im ersten Jahr gar nicht krank und dann hatte er nur mal ne Erkältung. Richtig krank ist er eigentl erst geworden als er im Herbst in den KiGa kam. LG
Sabi77
Sabi77 | 12.03.2011
11 Antwort
Hallo
also ich habe meinen sohn nicht gestillt und er ist höchstens 1mal im jahr krank und das wenn denn auch nur ne kleine erkältung.
mamajasi
mamajasi | 12.03.2011
10 Antwort
Hallo
also ich habe meinen sohn nicht gestillt und er ist höchstens 1mal im jahr krank und das wenn denn auch nur ne kleine erkältung.
mamajasi
mamajasi | 12.03.2011
9 Antwort
huhu
Ich habe meinen ersten Sohn nur 2 wochen gestillt, danach klappte es nicht mehr, aber er ist so gut wie nie krank, hat 2 mal im Jahr einen Schnupfen und mehr nicht! Meinen 2 Sohn habe ich 5 monate gestillt und er ist dauerkrank, es gibt kaum mal einen Monat wo er mal nix hat!
PingPongblase
PingPongblase | 12.03.2011
8 Antwort
hi
meinen großen hab ich nicht gestillt, wenn es hoch kommt ist er alle zwei Jahre mal krank er hat ein super Immunsystem anscheinend. Den mittleren hab ich zwei Wochen gestillt dann kam leider keine Milch mehr, der ist alle Nase lang krank so drei bis viemal im Monat zum Doc ist schon normal. den kleinen hab ich nicht gestillt und die Krankheitsrate beträgt sich bei ihm im Norm-Bereich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2011
7 Antwort
Hi
Zufall oder nicht? Mein erstes Kind habe ich 8 Monate voll gestillt und der war noch nie krank und mein 2tes konnte ich nicht stillen wegen Muskelschwäche und das Kind ist mehr krank als gesund.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2011
6 Antwort
...
Huhu, Johanna bekam nur die ersten paar Lebenstage Muttermilch, danach nicht mehr. Sie ist jetzt 16 Monate alt und hatte vor einigen Wochen ihre erste Erklältung. Ich kann also nicht bestätigen, dass nicht gestillte Kinder öfter krank sind. Denke mal, zu nem gesunden Immunsystem tragen noch andere Faktoren bei: Bei Wind und Wetter rausgehen zB. Das Kind nicht abschotten von allem. Und und und...
Snugglin
Snugglin | 12.03.2011
5 Antwort
.
Ich habe meinen großen Sohn 7 Monate voll gestillt! Und er war und ist sehr oft krank. Auch während der Stillzeit waren wir sogar zwei mal mit längerem KH-Aufenthalt. Mein kleiner Sohn ist jetzt 5 Monate jung, und ihn konnte ich leider nur ein paar Wochen stillen. Aber er war bis jetzt nur einmal "krank". Na ja, krank kann man das auch nicht sooo sagen. Er war verschnupft! Mehr nicht. Man sagt ja auch, das die Allergien geringer sein sollten, wenn man das Kind stillt. Wenn beide Elternteile Allergiker sind... Ist bei uns so. ABER unser großer Sohn hat sehr viele Allergien, trotz langer Stillzeit...! . Also ich kann sagen, das es nicht so ist, das wenn man stillt, das Kind weniger krank ist! LG
DeniseHH
DeniseHH | 12.03.2011
4 Antwort
Ich habe meinen Sohn 9,5 Monate gestillt
Und er war sehr selten krank. Meine Freundin hat ihren kleinen gar nicht gestillt, er war aber auch selten krank.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2011
3 Antwort
...
Hallo, also ich hab meinen sohn nicht gestillt da ich einfach zu wenig milch hatte mein sohn war bis her nur einmal krank und er ist seit gestern 13 monate!Er hatte die u6 und danach gleich die impfung und die hatte bei ihm reingehauen so das er dann fieber bekam husten und schnupfen das war das einzigste mal das er krank war!Also kann ich für uns selber sagen er war nicht anfälliger durch flaschen nahrung!Aber kommt natürlich auch selber auf das kind drauf an!Ausserdem ist die flaschennahrung ja so gut entwickelt mittlerweile das es der mumilch nahe kommt!
19meli86
19meli86 | 12.03.2011
2 Antwort
hi
also ich habe meine Maus nicht gestillt sie ist jetzt 9Monate alt und war einmal krank und das war mit 4 Wochen. Aus meiner Familie gibt es auch noch zwie Kinder die nicht gestillt wurden die sind auch nicht oft krank geworden. lg
svenjaisabella
svenjaisabella | 12.03.2011
1 Antwort
kann ich nicht bestätigen
ich habe keins meiner 3 Kinder stillen können und sie sind recht robust... mein Grosser hat zwar chroniche Bronchitis aber hat seit seinem 3. Lebensjahr keine Bronchitis mehr gehabt... er wurde diesen Monat 11 Jahre...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Hilfe! Ich bin krank und hab morgen NMT
11.02.2013 | 6 Antworten
Auch wenn eher unwahrscheinlich
03.01.2012 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading