Ich glaub das einfach nicht

Yvi88
Yvi88
09.03.2011 | 13 Antworten
Hallo ihr Lieben,

ich war heute mit meiner Maus beim Physiotherapeuten .. Sie ist nun schon über ein Jahr alt und kann nur Robben .. Mir kam es spanisch vor .. nun ist rausgekommen, dass sie das komplette Becken ausgrengt hatte! Von der Geburt! Unser Kinderarzt hat das nie festegestellt .. Bin auf eigene faust dot hin und musste selber zahlen .. bin nun stink sauer .. Das darf doch nicht war sein ..

Werde morgen beim Kinderarzt anrufen und die Flott machen. Und sehen werden die mich nie wieder ..

Unsere Maus hat immer geschrien ohne Ende .. Und warum? Weil sie schmerzen hatte! Und unsere Kindewrärztin hatte nichts besseres zu tun, als mich mit ihr zum kinderpsychologen zu schicken ..
Oh Gott, wenn ich darüber nachdenke, was meine Maus für schmerzen hatte .. Und das schon über ein Jahr!

Danke. Nun gehts mir ein ganz klein wenig besser :-)

Schönen Tag euch

LG
Yvonne
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@knisterle
das problem ist, dass bei mir ja auch diese hüftsono gemacht wurde... und das sogar zwei mal! und beidemale war alles in ordnung! das ist das, was mich so sau wütend macht...
Yvi88
Yvi88 | 09.03.2011
12 Antwort
Ach
Gott, mei... deine arme Kleine..das tut mir richtig leid für sie. Aus dem Grund haben wir ne Hüftsonographie machen lassen und um festzustellen, ob alles ok ist "untenrum"... WÜnsche euch nun Gute Besserung, dann kann deine Maus ja endlich anfangen zu laufen =)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2011
11 Antwort
@Vivian07
gemacht wurde das sono... aber ohne auffälligkeiten... war alles in ordnung...
Yvi88
Yvi88 | 09.03.2011
10 Antwort
...
ich finds eh katastrophal, dass in der heutigen zeit skellettausrenkungen so wenig ernst genommen werden. unser krankenhaus hat nichtmal nen chiropraktiker und das obwohl bekannt is, dass bei 40% aller kaiserschnitte lagerungsschäden passieren. ich lage ne woche im krankenhaus mit wahnsinnigen rücken- und kreuzschmerzen und konnte kaum atmen vor schmerzen, weil 5 wirbel ausgerengt waren. keiner konnte was machen -.- zum glück gings aber meinem jungen gut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2011
9 Antwort
versteh das nicht
Bei der U3 muss doch ein Beckensono gemacht werden, da muss das doch aufgefallen sein. Schau mal in dein U Heft, da ist eine extra Seite für das Hüftsono. Wenn dein KiArzt das nicht gemacht hat, ab zum Anwalt das ist Unterlassung. Gute Besserung und einen lieben Gruß
Vivian07
Vivian07 | 09.03.2011
8 Antwort
@supimami2008
eben... das erste sono wurd ja noch im kh gemacht... versteht das einfach nicht....
Yvi88
Yvi88 | 09.03.2011
7 Antwort
wow...das ist heftig...
ich bin schon immer der Meinung gewesen, dass man mit Kindern, die viel schreien einfach mal zu einem Osteopathen gehen sollte...haben wir auch gemacht, unser Kleiner hatte ne Blockade der Halswirbel gottseidank bin ich mit ihm aber schon mit 6 Wochen hin. Unser Kinderarzt hatte auch nichts bemerkt... Gottseidank geht Deiner Kleinen jetzt besser.... Lg
Corie
Corie | 09.03.2011
6 Antwort
@Yvi88
net eingenehm die ganze sache, aber ich denk jetzt wird es aufwärts gehen. man man, und sowas in der heutigen zeit, des hätt normal beim sono schon auffallen müssen.
supimami2008
supimami2008 | 09.03.2011
5 Antwort
@supimami2008
unser kinderarzt meinte nur, dass sie spät dran ist... sie hat die ersten 15 lebensmonate zeit, dass zu lernen... sie wurde nun eingerengt... sie hat zwar sehr geschrien, aber es wird nun sicherlich besser... müssen in 5 wochen nochmal hin zur kontrolle...
Yvi88
Yvi88 | 09.03.2011
4 Antwort
Hallo
Ja einen guten Kinderarzt zu finden ist schwer. Genauso wie nen guten Arzt für bestimmte Krankheiten. Meine kleine hat nach ner Woche zu Hause den ganzen Tag geschrien. Wir haben aber einen Kinderarzt genommen ohne vorher zu wissen, dass er auch chirotherapie macht. Meine kleine hatte nen Hexenschuss, dann noch zwei Wirbel ausgerengt und ne Analringstenose. Bei vielen Ärzten hätte ich nur zu hören bekommen, dass sind 3monats Koliken. Wenn ich mir vorstellen muss, dass geschrei hätte ich drei Monate ertragen müssen, na dann prost Mahlzeit. Euch weiterhin alles Gute. Deine kleine wird dass sicher ganz schnell aufholen. Gruß Kathrin
Kagrie
Kagrie | 09.03.2011
3 Antwort
huhu
mein patenkind hat von geburt an also seot 6 jahren blockaden im rücken und hals gehabt, 6 wibel sind gerichtet worden, die ist immer gelaufen wie als hätte sie einen stock im rücken, auch net besser wie bei deiner maus. aber des hätte doch dein kinderärztin sehen müssen, das sie mit über 1 jahr nur robbt. die würd cih aber auch rund machen. was wurde bei deiner maus gemacht??
supimami2008
supimami2008 | 09.03.2011
2 Antwort
@minora83
jaa!! unsere hat sogar 2 mal so ne hüftsono bekomme... bin einfach nur stink sauer und total geladen...
Yvi88
Yvi88 | 09.03.2011
1 Antwort
...
oh mein Gott... ich bin sprachlos!!! Sowas kann und darf doch eigentlich in der heutigen zeit nicht mehr vorkommen, zumal es ja die Hüftsono bei der U2 oder U3 gibt.... Arme kleine Maus...
minora83
minora83 | 09.03.2011

ERFAHRE MEHR:

ich glaub ich bin schwanger!?
05.08.2012 | 13 Antworten
Ohjee ich glaub es geht bald los
16.07.2012 | 10 Antworten
Ich glaub ich bin im Märchen
27.06.2011 | 4 Antworten
ich glaub ich guck net richtig
29.04.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading