Erbrechen und Durchfall bei Baby 11 Monate

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.03.2011 | 4 Antworten
Hallo Mamis,

meinen Sohn hats ganz schön erwischt. Seit Donnerstag hat er nun jeden Tag zwei Mal erbrochen und seit gestern ist auch Durchfall mit dabei. Essen mag er nichts, aber trinken will er Gott sei Dank immer wenn ich ihm was anbiete (alle 10 - 15 Minuten). Wir waren schon zwei mal beim Kinderarzt, er meinte, übers Wochenende müsste der Infekt ausgestanden sein. Mich besorgt es nur ein wenig, weil er nichts essen mag, gestern hat er nur zwei Zwieback gegessen und heut morgen auch. Habt ihr noch Tipps, worauf ich achten sollte oder was ich ihm anbieten könnte?! Vorhin hat er derart Durchfall gehabt, das alles voll war, ich weiß ned, wo der das noch alles herholt ..
Bin besorgt, weil wir das bisher noch nicht hatten.. Uns hat er auch schon angesteckt..
LG + Danke für's Lesen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Hallo
wenn er das schon seid donerstag hat ist es mehr als eine einfache magen-darm grippe, am besten du gehst nochmal ins KH , essen ist erstmal nicht so wichtig trinken ist jetzt wichtig.eine normale magen-darm grippe hat man in der ca. 3 tage.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2011
3 Antwort
hei
wenn er nix essen mag lass es...du kannst in seinen tee zucker reintun da hat er da bisschen mehr kalorien und elektrolyt auch mit rein in den tee...essen ist bei madagri nicht wichtig....wenn er, so wie meiner mal hatte, den zuckertee wieder auskotzt dann ist es kritisch. und 2 mal brechen ist find ich net schlimm....lg
09mama
09mama | 06.03.2011
2 Antwort
trinken is wichtig
keinen Haushaltszucker geben... sondern Traubenzucker. Und das mit dem Essen holt er wieder auf, wenn er gesund ist. Bei Magen Darm Vieren tut einem der Bauch weh... und man mag nix essen... wenn man es selber hat entwickelt man ein besseres Verständniss... für das nix essen wollen. Die Kinder verhungern dann nicht... auch wenn mal 14 Tage nix wirklich geht... sie holen das dannach wieder auf... sei getröstet. Gute Besserung und LG
h-nadine
h-nadine | 06.03.2011
1 Antwort
essen
hallo.du kannst ihm banane, apfelmus, weißbrot mit marmelade, kartoffeln mit karotte und salzstangen geben.
nicos_mami
nicos_mami | 06.03.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Durchfall bei meinem 7 Monate altem Baby
10.09.2011 | 12 Antworten
Erbrechen 13 Monate alte Tochter
28.02.2011 | 7 Antworten
5 Monate altes Baby: Durchfall?
18.12.2010 | 2 Antworten
Idee? Brechen bei 3 MOnate altem Baby
14.08.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading