eingewachsener zehnagel bei 5mon altem baby?

Schnuli_25
Schnuli_25
05.03.2011 | 4 Antworten
es sieht zumindest danach aus, gerötet, geschwollen und leicht eitrig. hatten eure kleinen das auch mal?was wird gemacht?ich hatte das selbst mal, wurde ambulant operiert.. (traurig02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
hat
meine kleine ständig, sowohl an dem fuß als auch an der hand. aber das hat sie von mir... liegt wohl in der familie. einfach eine zugsalbe die entzündungshemmend wirkt drauf und ein pflaster und dann geht das wieder
fg280608
fg280608 | 05.03.2011
3 Antwort
****
naja ich weiss aufjedenfall es tut hammer weh wenn man dran kommt... ich denke einfach zum arzt..... es gibt bestimmt salben. oder es wird etwas dann geschnitten , kommt drauf an wie es zugewasen ist- aber da kann ja so nur ein arzt was machen
bebiehgirL
bebiehgirL | 05.03.2011
2 Antwort
Aber
da musst du ja schon etwas länger die Füße net angeschaut haben wenn es jetzt schon eitert!!!
biggy89
biggy89 | 05.03.2011
1 Antwort
da
kann ich zwar nix zu sagen was man da macht aber ich tät das gleich am montag beim arzt anschaun lassen wenn der rosenmontag morgen noch aufhat. Ansonsten wenn du meinst das das eiter ist mal eben in die kinderklinik das würd ich abklären lassen LG
minni1977
minni1977 | 05.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Zehnagel
13.08.2012 | 8 Antworten
Bronchitis bei 11 Mon altem Baby
15.02.2012 | 8 Antworten
eingewachsener Zehnagel?
26.01.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading