ab wann benutzt ihr zahnpasta für eure Kleinen?

mäuslein
mäuslein
02.03.2011 | 12 Antworten
mara ist jetzt 10 monate alt und hat 4 zähne. 4 weitere zähnchen kommen grade durch. zur zeit putze ich ihr die zähne nur mit wasser. ab wann benutzt man zusätzlich zahncreme?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@all
danke für die vielen Antworten. Ab jetzt wird mit Zahncreme geputzt !
mäuslein
mäuslein | 02.03.2011
11 Antwort
Hallo...
ich habe ab dem 1. Zahn schon mit Zahnpasta geputzt... und auch ich gebe meinem Kleinen die Flour-Tablette täglich. Bei diesem Thema scheiden sich die Geister... ich hab jetzt schon mit einigen Kinderärzten...Hebammen usw. gesprochen...und keiner hatte etwas einzuwenden... hab auch schon mal gegoogelt...oh Gott, da kann man sich verrückt machen. ;-) Lg
Corie
Corie | 02.03.2011
10 Antwort
@Dolcezza90
Ich geb auch die Vigantoletten das ist aber nur Vitamin D drin ausser es sind die Fluor vigantoletten. Aber mein kia meinte das sind so geringe mengen das macht nichts. LG
rotife80
rotife80 | 02.03.2011
9 Antwort
@Kathinka82
da muss ich doch gleich auch mal fragen :) ich gebe eine zahnpasta mit fluorid und mein sohn bekommt auch jeden abend die vigantoletten ...ist das irgendwie bedenklich?
Dolcezza90
Dolcezza90 | 02.03.2011
8 Antwort
...
man sollte sofort mit Zahnpasta anfangen wenn das 1 Zähnchen ganz raus gekommen ist. Man sollte nur ein militropfen davon nehmen. Haben es letztens noch beim Kia gesagt bekommen. Aber jede Mama macht das anders.
Sorasta
Sorasta | 02.03.2011
7 Antwort
....
wir haben ab dem 1. zahn geputzt. es gibt eine zahncreme ohne fluorid von nenedent . kann auch ohne bedenken geschluckt werden.
Kathinka82
Kathinka82 | 02.03.2011
6 Antwort
...
Also ich benutze schon länger zahncreme meine jungs sind jetzt 14 monate alt. Eigentlich ab dem ersten zähnchen hab ich sie benützt. Es sollte halt kinderzahnpasta sein und es ist ganz normal dass die kleinen sie noch nicht ausspucken können. Die Nenedent kann ich nur empfehlen die ist auch mit sehr gut getestet. LG
rotife80
rotife80 | 02.03.2011
5 Antwort
mit einem jahr das erste mal
hab ihm eine von elmex fürkids besorgrt
agi84
agi84 | 02.03.2011
4 Antwort
....
wir haben ab dem 1. zahn geputzt. es gibt eine zahncreme ohne fluorid von nenedent . kann auch ohne bedenken geschluckt werden.
Kathinka82
Kathinka82 | 02.03.2011
3 Antwort
ich hab ab dem ersten zahn
schon zahnpasta benutzt ... dadurch hat er sich die zähne auf viel besser putzen lassen, weil die ihm schmeckt. hab die 'milchzahn' pasta genommen von odol med 3 ... da steht auch drauf, dass man die ab dem ersten zahn nehmen kann
Dolcezza90
Dolcezza90 | 02.03.2011
2 Antwort
huhu
gebe seit 2 wochen zahnpasta mit dazu.. er is jetzt 11 monate und verträgt es ganz gut..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2011
1 Antwort
....
benni hat mit einem jahr angefangen zähne zu putzen mit zahnpasta. er hat da erst seinen ersten zahn gehabt lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Zahnpasta ohne Giftstoffe / Kleinkind
23.09.2014 | 10 Antworten
Welche Zahnpasta?
16.10.2013 | 15 Antworten
welche zahnbürste und zahnpasta
19.04.2013 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading