Was tun bei extremen Milchschorf

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
23.03.2008 | 8 Antworten
Unser jüngster hat seit Geburt an mit Milchschorf zu kämpfen, am Anfang war es minimal nach einer Woche der komplette Kopf mittlerweile habe wir es jetzt schon sehr gut mit Öl und Butter(war ein Tip meiner Hebamme) in den Griff bekommen, aber es ist noch immer nicht weg.Er hat 60% der Platte oben noch mit Milchschorf.Würde mich mal interessieren ob ihr noch andere Mittelchen kennt oder was ich sonst noch tun kann.Mein kinderarzt sagte nur immer ordentlich fetten mit Öl oder Butter.Nun ja warte auf hoffentlich viele Tips


Gruss Katrin
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
oh ja
das wäre schön wenn du mal schauen würdest morgen werde mal googleln vielleicht finde ich ja noch was Gruss Katrin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2008
7 Antwort
naja, der schorf muss ja net weg....
es ist ja nix schlimmes. also geduld.....abr googl doch mal milchschorf...es gint da ne marke, die haben extra so ein gel gegen den schorf.....ich kann dir morgen sagen wies heißt.....liegt bei meinem sohn im zimmer, kann da jetz nimmer rein. lg, sonja
DooryFD
DooryFD | 23.03.2008
6 Antwort
mh genauso mache...
ich es halt auch öl drauf und dann mit einer Babybürste ab/auskämmen genauso nach dem baden kämmen und wieder öl drauf, dann heisst es wohl abwarten und hoffen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2008
5 Antwort
Hallo
ja das ist es halt meine Eltern sind der Meinung da muss es doch noch mehr geben wie Großeltern halt so sind
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2008
4 Antwort
schorf
ich habe immer babyöl genommen und dann mit dem babykamm abgekämmt
Rosen6
Rosen6 | 23.03.2008
3 Antwort
also ich hab
das immer mit öl eingerieben wie du schon geschrieben hast....und immer nach dem baden hab ichs auch nomma eingerieben und dann mit ner babybürste sachte weggekämmt. das tutu den kids net weh....es löst nur die scuppen, die locker sitzen... viel erfolg!!!! sonja
DooryFD
DooryFD | 23.03.2008
2 Antwort
Hallo
Leider kenn ich auch nur das mit viel öl und mit einem babykamm sanft öfters drüberkemmen...
Astrid0676
Astrid0676 | 23.03.2008
1 Antwort
ich ....
ken leider auch nur das mit olivenöl......
habibimama
habibimama | 23.03.2008

ERFAHRE MEHR:

was macht ihr gegen milchschorf?
04.09.2013 | 7 Antworten
milchschorf
11.03.2012 | 7 Antworten
Milchschorf
28.01.2012 | 15 Antworten
was kann man gegen milchschorf machen?
18.10.2010 | 8 Antworten
Extremen Durst seit der Geburt
08.09.2010 | 9 Antworten
Welcher Kamm bei Milchschorf?
18.04.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading