eiter aus dem ohr

20honey20
20honey20
27.02.2011 | 4 Antworten
meine tochter hatte vor ca 1 - 2 wochen eine mittelohrentzündung!die nach ein paar tagen wieder verschwunden war!habe grad gesehen das eine gelbe flüssigkeit aus dem ohr kommt !also es war verkrustet!was kann das sein?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
ich
würde zum arzt fahren denn es kann eiter der Mittelohrentzündung sein
Eisbär2008
Eisbär2008 | 27.02.2011
3 Antwort
....
es kann ohrenschmalz oder auch trommelfell gerissen sein. Haben die schonmal ganz schnell bei einer mittelohrentzündung. Am besten sofort zum Arzt abklären lassen. GLG
eXotic2hOney
eXotic2hOney | 27.02.2011
2 Antwort
..
RUFE LIEBER EINEN ARZT AN UND FRAGE ZUR SICHERHEIT
Jackey
Jackey | 27.02.2011
1 Antwort
hi
das kann ohrenschmalz sein. mein sohn hatte das auch schon mal, am besten du gehst morgen mal zum arzt
katrin0502
katrin0502 | 27.02.2011

ERFAHRE MEHR:

thrombosespritzen noch weiter nehmen?
03.09.2014 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading