zum kia oder nicht?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.02.2011 | 11 Antworten
ich habe mal ne frage. und zwar mein sohn 9 monate hat husten und schnupfen? ansonsten ist alles okay. Soll ich deswegen zum arzt mit ihm oder reicht es wenn ich ihm hustensaft gebe und nasentropfen?
er trinkt und ist normal. schläft nur schlechter wegen der nase.
ich mag nicht wegen jeder kleinigkeit zur ärztin gehen.

lg chrissy
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
ja das stimmt schon. aber mein kleiner hat nur leichten husten und leichten schnupfen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2011
10 Antwort
Naja!
Du fragst, ich antworte! Der Arzt kann doch eigentlich nicht wirklich einschätzen obs was ist was nicht anders behandelt werden muß! Es gibt Schleimlösenden Hustensaft und es gibt Hustenstiller! eigentlich kann er ohne abhören nicht wirklich wissen was dein schatz braucht...verstehst wie ich meine
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 24.02.2011
9 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
stört dich was ???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2011
8 Antwort
Ferndiagnosen?
Hmmmm meine Meinung ja nicht der Richtige Weg!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 24.02.2011
7 Antwort
@all
ich habe gerade mit der ärztin gesprochen. sie hat gesagt erst mal mit hustensaft und nasentropfen weiter behandeln. wenns bis montag nicht besser wird oder er fieber bekommt soll ich hin. aber danke für eure antworten! =)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2011
6 Antwort
..
ichwürd auch nciht gehen es sei denn es kommt fieber dazu, bzw. der husten wird schlimmer.....
rudiline
rudiline | 24.02.2011
5 Antwort
...
Ja, in dem ALTER wenigstens mal abhören lassen - kann ne fiese Bronchitis werden.
deeley
deeley | 24.02.2011
4 Antwort
In dem Alter würde ich zum Arzt gehen
gibt ja auch verschiedene Arten von Husten!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 24.02.2011
3 Antwort
bei fieber ja
also meine maus hat auch husten und nase laufen und sie ist 4 monate. ich habe ihr bronchipret hustensaft gegeben und eine salzhaltige lösung für die nase gegeben. ich habe lediglich beim arzt telefonisch nachgefragt und der hat mir das bestätigt solange kein fieber auftritt kann ich das so behandeln. hustensaft morgens und abends und die tropfen mehrmals täglich damit die nasenschleimhaut befeuchtet bleibt.
jasminminnie
jasminminnie | 24.02.2011
2 Antwort
...
kommt drauf an wie lange ers hat...ich geh meist wenns sich nich bessert wenn ich ihr was gegeben habe..aber meist gehts so weg mit zwiebelsaft, nasentropfen, erkältungsbad und thymian myrthe balsam...zum arzt eher dann wenn sie fieber hat länger als 3 tage
gina87
gina87 | 24.02.2011
1 Antwort
würde nicht gehen
außer der zustand verschlechtert sich total gute besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2011

ERFAHRE MEHR:

schnupfen bei 7 monate altem baby!
26.02.2011 | 3 Antworten
Schnupfen bei 6 1/2 Monate altem Baby
19.12.2010 | 9 Antworten
Mittel gegen Husten
17.10.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading