7,5 monate baby 38,8 fieber!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.01.2011 | 9 Antworten
wir sind alles in der familie krank und mein kleiner hat schon 3 tage um die 38, 2- 38, 5 grad fieber. gestern waren wir bei der kä. eben habe ich gemessen und er hat 38, 8grad. man das wird immer mehr! wie lange kann so ein baby fieber haben? werde morgen mal wieder bei der kä anrufen. habt ihr erfahrungen mit fieber beim säugling? ist diese temperatur hoch für einen 7, 5 monate alten säugling?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Das
ist zwar Fieber, aber kein hohes. Das gibt es oft, dass ein Baby drei Tage Fieber hat, ohne dass man den offensichtlichen Grund feststellen kann. Warte mal bis morgen ab. Wenn es dann nicht besser ist, geh noch mal zum Arzt. Nehme an, der wird dann Blut abnehmen. Aber vielleicht ist es morgen auch wieder gut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
2 Antwort
@Maulende-Myrthe
er ist total verschnupft und hustet.aber es ist bestimmt nicht gut wenn er so lange fieber hat! man das tut mir so leid für ihn. er ist auch so quakig. der arme
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
3 Antwort
;;;
nei das ist nicht hoch weill bei kindern ist fieber erst ab 38, 5 allso keine sorgen gib ihr ein zâpfchen und wenn du unsicher bist dan geh morgen zum arzt aber kinder kônnen fieber gut verarbeiten
Jackey
Jackey | 13.01.2011
4 Antwort
es ist nur erhöhte temperatur-kein fieber!
fieber fängt bei 39 grad an..auch erst dann gibt man ein zäpfchen... schua, das er genug flüssigkeit zu sich nimmt, das ist im moment das wichtigste ;-) lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
5 Antwort
@Agi26
Ja, aber das ist trotzdem nicht so schlimm. Erst wenn es länger als drei Tage dauert, muss man gucken. Und ein Fiebermittel solltest du erst ab 39 oder besser 39, 5 geben, weil das Immunsystem arbeiten muss. Nur wenn er offenbar Schmerzen hat, würde ich vorher was geben. Und wenn er einen INfekt hat, ist es ja gut, wenn er Fieber hat. Das zeigt nur, dass der Körper die Erkältung bekämpft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
6 Antwort
Ist alles im Rahmen
Kleine Kinder fiebern gerne mal hoch, Fieber ist eine gesunde Reaktion auf Krankheitserreger. Lass seinem Körper die Möglichkeit dagegen anzukämpfen. Zäpfchen oder saft kannst Du aber ab 39 oder 39.5 geben, damit er ne ruhige Nacht hat LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.01.2011
7 Antwort
@Krissi86
Fieber beginnt ab 38, 5 aufwärts ... drunter ist es erhöhte Temperatur ... 39 wäre dann schon höheres Fieber was zu beobachten ist LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.01.2011
8 Antwort
@Solo-Mami
ja, du hast recht-fieber ab 38, 5 grad!!!! fiebersenkende mittel erst ab 39-39, 5 grad.jedenfalls tagsüber, zur nacht hin wohl schon eher ;-) lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
9 Antwort
...
meine kleine 7 mon. hatte auch die letzten 3 tage über 40 grad fieber, habe ihr alle 6 std ein zäpfchen gegeben, jetzt ist es zum glück weg, sie ist aber auch schon ne weile erkältet und bekommt noch antibiotiker
carolin215
carolin215 | 13.01.2011

ERFAHRE MEHR:

plötzlich 38,6 fieber baby 5 monate alt
30.12.2012 | 13 Antworten
4 monate altes baby hat fieber!
20.05.2012 | 3 Antworten
40,3 fieber bei 10 monate altem baby
02.05.2012 | 22 Antworten
8 monate altes baby fast 40° c fieber
18.12.2011 | 13 Antworten
Fieber bei einem 7 Monate alten Baby
04.12.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading