Mein Sohn ist krank

hcss2009
hcss2009
13.01.2011 | 5 Antworten
Hallo Mamis :(

Irgendwie ist mein kleiner 16Monate momentan nicht ganz auf der Höhe. Vor vier Tagen hat er angefangen in jeder Windel etwas flüßigen Stuhlgang zu haben, noch nicht richtig Durchfall, aber ein bisschen. Seitdem (kotz) er jede Nach 1-2 Mal .. seit gestern ist das mit dem dünnen Stuhl besser, die (kotz)erei ist aber leider geblieben. Immer nur Nachts(das versteh einer). Außerdem isst und trinkt er seit gestern nix mehr. Heut morgen war die Windel komplett trocken. Wir waren beim Arzt, der kann nix finden - Virus hat er keinen - er meint es geht von den Zähnen aus. Er dürfte wohl schmerzen im Mund haben und deshalb nichts essen und wg. dem bissi erbrechen brauch ich mir keine Sorgen machen. Der Apotheker hat dann aber so eine komische Bemerkung gemacht von wegen "wie kann man einem Kind sowas verschreiben - und er wäre von dem Mittel ja kein Freund" .. Na toll :( Jetzt weiß ich nicht, ist mein arzt aufm Holzweg oder war der Apotheker einfach nur mies drauf. Motilium heißt das Medikament, sorgt dafür das der Narhungsbrei weiter in den Darm kommt und nicht mehr hoch.
Und wg. der trockenen Windel hat er nachgesehn und gemeint das per Ultraschall alles ok ist, die harnblase ist voll, er wird wohl bald pinkeln, sollte aber heut nix mehr sein soll ich morgen wieder reinkommen. Keine Ahnung warum er partout nicht pinkeln konnte .. hab ihn dann Mittag kurzerhand in die Badewanne gestellt und das Wasser laufen lassen und siehe da - der Junior (wickeln) - aber nur als das Wasser lief, ich hoffe nun hat er bald alles durch ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
wahrscheinlich
hat er das gegen die übelkeit bekommen aber wenn du unsicher bist fahr ins kh und guck das sami genug trinkt. bei uns was alexander letzte woche krank mit fieber und das bis 42 grad und jetzt fängt lukas mit durchfall an allerdings hat der arzt auch gesagt das hier ganz schlimm magen darm umgeht udn auch die grippe seit gestern auch hier die schweinegrippe muss morgen nochmal bei ka anrufen wegen der kinder und ne impfung
alex1604
alex1604 | 13.01.2011
4 Antwort
hm
anscheinend sind die ärzte allgemein zur zeit plemplem, mein jüngster ist seid ca. 4 wochen krank und es wird nichts gemacht, allso eine trockene windel in dem alter wirde mich dutzig machen, über dieses medikament kann ich leider auch nichts sagen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
3 Antwort
jjj
allso wenn er erbricht und durchfall hatt oder auch nicht mehr musst du dich gut drauf achten das er genug flûssikkeit bekommt und sonst ins kh fahren
Jackey
Jackey | 13.01.2011
2 Antwort
oh
ist ja heftig. Ich kenn das Mdikament nicht, sorry! ich kann nur sagen bei uns geht Magen-Darm-Virus, Scharlach und Windpocken um. ich bin froh, daß meine Kids bis jetzt davon nix abbekommen haben. Gute Besserung
wassermann73
wassermann73 | 13.01.2011
1 Antwort
auweha
da wünsch ich samuel baldige bessererung...auch ich lag jetzt 2 tage mit kotzerei.... heute nacht hatte es yannick..erbrochen und 7 windeln mit durchfall innerhalb 2 stunden.......jetzt ist er wieder quitsch fidel....felix hatte es sonntag auf montag.. fehlen noch julian und papa dann sind wir duruch... ich kenne das medi gar nicht....yannick hat ja immer viel mit magen darm.durchfall zu tun..auch wengen der laktosintoleranz....wo wir noch nicht wussten das er es hat..... aber dieses medi hab ich noch nie bekommen!!!!
keki007
keki007 | 13.01.2011

ERFAHRE MEHR:

krank gegen Ende der SS?
29.06.2015 | 3 Antworten
Sohn 15 Monate richtig krank..
09.06.2014 | 10 Antworten
Hilfe! Ich bin krank und hab morgen NMT
11.02.2013 | 6 Antworten
tipp baby fast 3 monate krank
18.06.2012 | 3 Antworten
innerhalb von 2wochen zweimal krank?
11.03.2012 | 11 Antworten
"krank" gefühl nach geburt
18.02.2012 | 7 Antworten
eltern beide krank, säugling im haus
09.02.2012 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading