Arnica Globuli D6

Corie
Corie
11.01.2011 | 25 Antworten
Hallo Ihr Lieben,
ich habe auf Empfehlung einer netten Mama von hier, gestern für meinen Kleinen aus der Apotheke Arnica D6 Globuli geholt .. da mein Süßer gerne hinfällt .. und sich blaue Flecken usw. holt. (angeblich helfen die ja dann für die Schwellungen und auch die blauen Flecken gehen schneller zurück)
Habt ihr bereits Erfahrungen damit? helfen die dinger wirklich so?
Und .. für was kann ich diese Arnica Kügelchen denn noch verwenden? (hab leider in der Apotheke vergessen zu fragen)
Bin in Sachen Globuli wirklich noch absolut unwissend ;-)
Dankeschön ..
LG (rotwerd)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Guck mal hier:
http://homoeopathie-liste.de/mittel/arnica-montana.htm
Moppelchen71
Moppelchen71 | 11.01.2011
2 Antwort
Also
ich finde die echt spitze. LIa hatte 2 Mal bisher ne richtig dicke fette blaue Beule und nächsten Tag war die so gut wie weg. Echt Was du noch geben kannst mit der gleichen Wirkung, kann ich dir nciht sagen. Bei Schnupfen bekommen meine 3 Allium cepa, ist auch klasse. Schau doch mal nach Büchen über Globulis bzw Homöopathie. HAb eins von meiner Mutter bekommen, ist so ne Art Lexikon. Ich schau immer da rein und weiss sofort Bescheid. In der Apo gibts Notfallsets von Globulis für Kinder.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2011
3 Antwort
Hallo!
Also Arnica ist das Mittel bei Verletzungen aller Art. Schnittwunden, Prellungen, Abschürfungen usw. Man kann es auch vor und nach Operationen, Zahnbehandlungen, Zahnextraktionen anwenden. Weisst dud enn bescheid, wie du es dosieren musst im Fall der Fälle? Wie alt ist dein Kleiner denn?
engelnetty
engelnetty | 11.01.2011
4 Antwort
@Muddihoch3
Allium cepa.... auch gut bei Husten! Vor allem für die, die den Zwiebelsaft selbst angesetzt nicht mögen
Moppelchen71
Moppelchen71 | 11.01.2011
5 Antwort
@engelnetty
dankeschön. Ja, die Apothekerin hat mir die Fosierung auf die Packung geschrieben. Mein Süßer ist jetzt 16 Monate alt . LG
Corie
Corie | 11.01.2011
6 Antwort
@Moppelchen71
Siehste das wusst ich zB nicht. Auch bei trockenem, bellendem Husten?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2011
7 Antwort
...
ja, ich habe sleber ne kleine globoli taschenapotheke zu hause und arnica hilft super
mami_28
mami_28 | 11.01.2011
8 Antwort
@Muddihoch3
Es kommt auf die Ursache vom Husten an. Bei einer ausgewachsenen Bronchitis kannst Du es natürlich unterstützend auch geben, aber solltest trotzdem zum Arzt. Globulis sind kombinierbar und schaden nichts, wenn man sie zusätzlich gibt. Aber Allium cepa ist eben auch nichts anderes, als Zwiebel. Da kannst Du auch Zwiebeln klein hacken und mit einem Löffel Zucker bei Raumtemperatur Saft ziehen lassen, Diesen Saft dann, jan nach Bedarf, löffelweise schlucken. Wenn bei uns alles erkältet ist, schlucken die Kleinen, aber auch Großen alle halbe Stunde 1-2 Löffel vom Zwiebelsaft. Der riecht seltsam, aber schmeckt gut, auch wenn sich das eklig anhört.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 11.01.2011
9 Antwort
ja
okay. die dosierung ist gut für kinder ab 5 und erwachsene. daruntersagt man, soviele kügelchen, wie das kind alt ist. also 1-2 kügelchen reichen für deinen schatz aus.
engelnetty
engelnetty | 11.01.2011
10 Antwort
@engelnetty
Mit 5 Globulis alle halbe Stunde kann sie aber auch nichts verkehrt machen. Was der Körper nicht braucht, verwertet er auch nicht.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 11.01.2011
11 Antwort
@engelnetty
echt? meinst zuviel? hab jetzt mal bissl gegoogelt...und wie Moppelchen71 sagt...die zuviel gegebenen Kügelchen verwertet der Körper nich und nimmt keinen SChaden. @all vielen Dank für Eure Antworten, wirklich sehr interessant...werd mri wohl auch noch so eine Globuli Taschenapotheke holen. Lg und euch einen schönen Tag!
Corie
Corie | 11.01.2011
12 Antwort
@ moppelchen71 @ Corie
Ja, das stimmt.Zuviel ists nicht. Aber man muss es dann ja auch nicht geben. Habs nur so gesgt, wie ich es bei diversen Weiterbildungen gelernt hab. Bei D6 kann man wirklich nichts falsch machen. Aber bei höheren Potenzen macht es schon was aus.
engelnetty
engelnetty | 11.01.2011
13 Antwort
@Corie
Keine Panik! Ich habe auch meist 3 Globulis gegeben. Es gibt noch keinen bekannten Fall, wo Globulis jemanden umgehauen hätten, es sei denn, er wäre auf den Wirkstoff hochgradig allergisch. Es gibt zwar einige homöopathische Mittel, die verschreibungspflichtig sind, aber an die kommst Du eh nicht so ran. Arnica ist eine Heil- keine Giftpflanze. Selbst bei Belladonna könntest Du 5 Globulis geben und Tollkirsche hat in ihrer Reinform wesentlich schädlichere Wirkungen, als Arnika.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 11.01.2011
14 Antwort
@engelnetty
Naja, ich halte nichts von C-Potenzen. D6 ist meist Standart in unserem Homöopathie-Sammelsurium.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 11.01.2011
15 Antwort
@Moppelchen71 + @engelnetty
Toll, wie ihr euch da auskennt... hab mich bis dato wirklich kaum mit Globulis befasst...aber, das werd ich jetzt nachholen...und mir wohl auch so ein Buch oder Lexikon zulegen...wo alles etwas genauer beschrieben wird.
Corie
Corie | 11.01.2011
16 Antwort
@Corie
Es gibt sehr gute Bücher für Homöopathie auf Kinder bezogen. Da lohnt es sich aber auch, ein etwas teureres Buch zu kaufen, das mehr ins Detail geht.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 11.01.2011
17 Antwort
@moppelchen71 @ corie
Naja, ich arbeite ja in einer Apo und da wir diese Mittelchen verkaufen, sollte man sich ja etwas auskennen. Alles kenne ich trotzdem nicht, da gibt es viel zu viel. Mit C-Potenzen sollte man wirklich nicht allein rumdoktorn, sondern durch Verschreibungen on Heilpraktikern usw., die sich wirklich auskennen. Für den Hausgebrauch sind die D6 Und D12 völlig ausreichend und wirksam. Und sollte es doch mal nicht das richtige Mittel gewesen sein, dann macht es auch nichts aus, was bei höheren Potenzen schon sein kann. @corie Es gibt gute Bücher vob GU zum Beispiel. chau mal in einer Buchhandlung oder evtl. auch Apotheke. Damit du vorher auch mal im Buch blättern kannst.
engelnetty
engelnetty | 11.01.2011
18 Antwort
könnt ihr
mir vielleicht ein Buch empfehlen? lg
Corie
Corie | 11.01.2011
19 Antwort
@engelnetty
Ich halte von den C-Potenzen nichts, weil die mir zu sehr verdünnt sind. Da ist ja schon fast kein Wirkstoff mehr drin. Habs allerdings auch schon in meiner Anfangszeit mit Homöopathie ausprobiert. War für mich bestenfalls Plazebo.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 11.01.2011
20 Antwort
buch
Quickfinder - Homöopathie für Kinder , Der schnellste Weg zum richtigen Mittel von Dr.Med.Markus Wiesenauer. dadrin ist alles erklärt auch mit potenz und dossierung.nach dem symptomen kannst aussuchen welche mittel wurde passen.
mamina08
mamina08 | 11.01.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Caulophyllum D30 Globuli
27.02.2018 | 5 Antworten
Echinacea Globuli
24.04.2012 | 7 Antworten
Erfahrung Belladonna D6 Globuli
07.10.2011 | 3 Antworten
abnehm globuli
20.01.2011 | 10 Antworten
Abnehm Globuli
16.01.2011 | 10 Antworten
Abnehm-Globuli / Figur - Globuli?
15.01.2011 | 1 Antwort
Abnehm-Globuli / Figur-Globuli?
14.01.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading