schnupfen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.01.2011 | 2 Antworten
hallo ihr lieben mamis .. (wink)

meine kleine tochter ist jetzt 3 monate alt und hat sich bei ihrer großen schwester mit nem ordentlichen schnupfen angesteckt ..
sie bekommt zwar nasentropfen, und erkältungssalbe, damit sie besser durchatmen kann, dennoch ist es ziehmlich sünde, wie die schnupfnase beim trinken oder nuckeln beeinträchtigt ..
hat eine von euch noch ein paar ratschläge wie ich meiner kleinen erleichterung verschaffen kann?

vielen dank schon mal und liebe grüße (happy00) (happy00) (happy00) (happy00)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
hast du kein
nasenbalg iss son teil womit man den schleim aus der nase holen kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2011
1 Antwort
...
bei uns haben immer die homöoopathischen mittel geholfen... zBsp. chammomilla, pulsatilla oder auch ferrum phosphoricum gute besserung an deinen zwerg
mami_28
mami_28 | 07.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Zahnen, Schnupfen und Fieber
18.06.2008 | 2 Antworten
schnupfen - können wir trotzdem raus?
16.06.2008 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading