Hab bammel Mein kleiner (15mon ) kriegt die Polypen morgen raus

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.12.2010 | 5 Antworten
er ist doch nich so klein und muss schon auf den op tisch.. heute haben wir in der klinik die ganzen aufklärungsgespräche gemacht. man ist das aufregend. ich hab ja gar kein schiß vor der op oder der narkose sondern wie es danach ist. habe selber 2 jahre in ner tageaklinik gearbeitet und weiß wie die keinen nach so ner narkose drauf sind. da ist ja um sich hauen und schreiben bis einfach schlafen alles dabei .. und ich hoffe so das er keine schmerzen hat .. dazu kommt noch das wir ne nacht da bleiben sollen da er noch so klein ist wegen der nachblutung. kann ich ja auch verstehen. qaber ich finde diese kindergitterbetten im krankenhaus so ungemütlich .. gott sei dank haben wir wenigstens ein einzelzimmer .. na wird schon alles gut gehen. müssen um 7h da sein und er ist direkt der erste.

wie war es denn bei euren mäusen? waren die auch so klein? mika hat immer den mund offen und atmet nie durch die nase und schnarcht wie sonst was. was hatten eure denn für anzeichen? und wie waren sie nach der op so drauf?

lg schnubbie und mika
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
meiner hatten diesen op vor 2 monaten
u ich kann deine bedenken als mutter verstehen-ich hatte auch extrem viel angst um mein kind aber ich kann dich auch wieder echt beruhigen, denn bei meinem sohn hat der eingriff vom betreten der praxis bis zum verlassen der praxis 3 stunden gedauert u dass, nachdem sich die op ne halbe stunde verspätet hat.durfte mein sohn bis zur nakose begleiten u dann hats 40min gedauert bis ich wieder zu ihm konnte. er wurde dann langsam wach u hat geweint na ja u die nase hat gebutet aber die schwestern meinten, dass sein normal in dem alter-so verarbeiten sie ihre nakose...nicht toll gerade aber das hat so 30 min gedauert, dann konnte er schon wieder was essen u wir ins wartezimmer gehen wo uns dann der papa wieder abholte. als es ist nicht sooo schlimm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.12.2010
4 Antwort
@all
lieb von euch danke. denke auch es wird dann besser. da tut einem halt nur das mutterherz weh haben die kleinen nach der op irgendwie schnupfen oder so? lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.12.2010
3 Antwort
@Schnubbie
Mein Sohn ist vor 3 Wochen operiert geworden. Er ist auch richtig heftig "ausgetickt" nach der Narkose. Aber schon 3 Stunden später war von allem nix mehr zu spüren und es ging ihm super! Toi toi toi - ich weiß, ist zwar ein blödes Gefühl, aber danach wirds auf jeden Fall besser werden!!!
taunusmaedel
taunusmaedel | 13.12.2010
2 Antwort
mein sohn
hat mit 3 monaten und mit 1, 5 jahren eine leistenbruch op gehabt.da hatte er natürlich nach dem aufwachen auch schmerzen, das schlimmste aber war das er dannach nichts trinken durfte. die erste op wurde ambulant gemacht, bei der zweiten wußte man von seinem herzfehler, da mußte er dannach noch 3 tage auf intensiv, zur sicherheit.das war echt schlimm für mich, weil ich ja nicht dableiben durfte. aber polypen sind ja nichts schlimmes, da hat man dannch auch keine schmerzen.bei erwachsenen wird das in der praxis gemacht. ok, die narkose ist doof und die kinder sind nach dem aufwachen oft unberechenbar. ich wünsche euch alles gute
florabini
florabini | 13.12.2010
1 Antwort
....
also meine maus war auch erst 13 monate alt und musste sie wg ständiger mittelohrentzündungen auf den tisch, sie ist nach der op komplett ausgetickt und das ging so ne std ich war völlig fertig aber ihr gings dann gut, wusste auch von allem nichts mehr, ist dann abends schon wieder durchs kh gerannt, sie liess sich nicht halten und das ging bis nachts um 2 uhr so, dann hat sie endlich geschlafen
1xmama
1xmama | 13.12.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

polypen entfernung?
13.08.2012 | 4 Antworten
Ab wann Polypen entfernen?
30.07.2012 | 10 Antworten
Junge Mami aus Freising?
20.07.2012 | 2 Antworten
neuer Job nach Elternzeit! Habe Bammel!
27.11.2011 | 5 Antworten
Polypen beim HNO erkennen
09.05.2011 | 8 Antworten
Frage zur Polypen OP,
05.04.2011 | 6 Antworten
Wann werden Polypen entfernt?
08.03.2011 | 19 Antworten

In den Fragen suchen


uploading