⎯ Wir lieben Familie ⎯

Grüner Windelinhalt

suckuluck
suckuluck
04.12.2010 | 9 Antworten
Hallo ihr da draußen,
mein Sohn 15 Wochen alt wird noch voll gestillt. Er hatte einen Wachstumsschub und hat dadurch fast 5 Tage nicht gekackt. Das ist wohl laut Hebamme normal so.
Nun seit der Wachstumsschub vorbei ist kackt er 1 bis 3 mal am Tag von senfgelb bis grün. Seit gestern bleibt der Stuhlgang grün.
Er richt nicht sauer, wie sonst auch. Mein Sohn macht auch keinen kranken Eindruck. Was könnte es sein?
Ich esse in letzter Zeit viel Vollkornbrot und einen Apfel am Tag, kann das damit zusammenhängen?
Zähne?
danke schon mal für eure Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo
meine Hebamme und Artz hatten mir damals gesagt als meine grünen Stuhlgang hatte das es Hungerstuhl ist. Das heißt das Kind evtl. genug Nahrung bekommt, diese aber nicht an Energie reicht was das Kind braucht. Warte noch ein paar Tage ab, denn das könnte der Stuhlgang vom Wachstumsschub sein, wenn der nächste das bis ende nächste Woche sich nicht gelegt hat kontaktiere mal deine Hebamme oder Arzt um zu Fragen wie du weiter vorgehen sollst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2010
2 Antwort
@Lindas_Mama
ich danke dir. ich habe auch das Gefühl, dass meine Milch nicht mehr ausreicht. Oh mann, es ist einfach furchtbar im Moment für mich nicht genau zu Wissen ob meine Milch langt oder nicht. Ich werde es beobachten und sonst mal zum Kinderarzt gehen. Ab wann hast du zu gefüttert??
suckuluck
suckuluck | 04.12.2010
3 Antwort
@suckuluck
Also bei mir war es damals so, das meine Tochter nicht mehr satt wurde. Da konnte ich anlegen soviel ich wollte. Bei mir hat der Kinderarzt gesagt gehabt das ich dann erst stillen soll bis sie fertig ist an der Brust und dann Flasche geben um zu sehen wieviel sie danach noch benötigt. Dafür dann aber auch noch mal an der Brust pumpen. Naja es hatte bei mir alles nichts geholfen. Sie hat dann noch mal eine komplette Flaschenmahlzeit getrunken und Ende vom Lied war das sie sich zwischen dem 4 und 5 Lebensmonat komplett selber abgestillt hatte wo es dann so heißt war. Bei mir fingen diese Probleme aber auch schon an da war meine 12Wochen alt. Habe da noch sehr lange durch gehalten in meinen Augen, aber es hat alles nichts gebracht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2010
4 Antwort
Hey
Suzana und jetzt auch Nicholas hatten ab und an grünen Stuhlgang. bei ihnen war es ein Anzeichen für Blähungen. Nicholas ist jetzt 16Wochen und hat es ein Weile nicht mehr gehabt. Muss dazu sagen, dass er nie Schmerzen hatte oder so, eben nur grünen Stuhlgang. Vom Essen denke ich nicht, dass es kommt. Ich hatte auch um die 13/14 Wochen den Eindruck, dass er nicht satt wird. Doch es hat sich schnell eingependelt. Solang dein Kind nicht brüllt vor Hunger und sonst einen fitten Eindruck macht bzw. Gewicht stimmt, so spricht nichts für Zufüttern. Deine Milch langt deinem Kind, mach dir da keinen Kopf. Ich kann alkoholfreies Weizenbier oder einen Piccolo empfehlen. Regt die Prdouktion super an. Lg Sandra
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2010
5 Antwort
Meine Hebamme
sagte immer, grüner Stuhlgang bei voll gestillten Kindern, heißt das sie Durchfall haben. Geh besser mal mit dem Kleinen zum Doc um etwas schlimmeres auszuschließen . LG
Schnukki83
Schnukki83 | 04.12.2010
6 Antwort
das bedeutet sehr oft
das die hintermilch nicht genug ist.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2010
7 Antwort
.
Grüner Windelinhalt: Wenn der Stuhl Ihres Babys grün und schaumig ist, dann hat es zu viel Laktose bekommen. Das passiert häufig, wenn das Kind zwar oft gestillt wird, aber nicht die fette Milch am Ende bekommt, die für Sättigung sorgt. Es kann auch bei Unter- oder Überernährung vorkommen, oder es ist ein Anzeichen dafür, dass Ihr Baby einen Magenvirus hat. Stellen Sie also sicher, dass Ihr Baby immer eine Brust leert, bevor Sie ihm die andere geben. Wenn die Symptome länger als 24 Stunden anhalten, dann gehen Sie mit Ihrem Kind zum Arzt, um die Ursache herauszufinden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2010
8 Antwort
grün
ist auch ganz normal bei stillkindern. hatte hannah auvh mal ne kurze zeit. ist normal.
engelnetty
engelnetty | 04.12.2010
9 Antwort
so
hat es jedenfalls meine hebi gesagt. könnte evtl. auch vom vit. d kommen. ist ja echt unterschiefdlich, was hier so geschrieben wird.
engelnetty
engelnetty | 04.12.2010

ERFAHRE MEHR:

Grüner Tee in der Schwangerschaft
23.09.2015 | 5 Antworten
Grüner Stuhl bei Kleinkind
27.09.2011 | 6 Antworten
grüner schleim
11.08.2010 | 6 Antworten
Grüner stuhl bei 2 jährigen
10.06.2010 | 3 Antworten
Grüner Stuhlgang bei Säugling
17.05.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x