jeder arzt ne andere meinung

sweety-maus87
sweety-maus87
24.08.2010 | 11 Antworten
wieso gehen denn die meinungen der ärzte so auseinander? meine kleine hat leider die 3 monats koliken abends fängt sie an zu schrein weil sie schmerzen hat und hört nimmer auf! war am sonntag bei notdienst und der hat mir 2 zäpfchen gegeben gegen die schmerzen eine für sonntag und die andere hab ich ihr gestern gegeben er meint die kann man bis zu 6 mal am tag geben heute war ich dann nochmal beim arzt der meint ich soll ihr keine zäpfchen geben oder sonst was gegen schmerzen weil wenn man jeden tag was gibt is net gut für die leber! nur massieren baden usw naja aber ob das was hilft? wieso sagt denn jeder was anderes? was soll ich denn wirklich machen?
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@DooryFD
aber sind diese kümmelzäpfchen gegen schmerzen?
sweety-maus87
sweety-maus87 | 24.08.2010
10 Antwort
also es kann an der nahrung liegen
wir hatten damals mit lilly das prblem das sie immer wieder verstopfung hatte bzw sehr harten stuhl...haben dann gewechselt. also ich würde mich da auf mein gefühl verlassen, wenns ganz schlimm is was geben.... und dann gibt es ja auch noch kümmelzäpchen, die sind pflanzlich. oder saab bzw lefax tropfen..... auch pflanzlich udn die kann man jeden tag geben. also ich denke die koliken haben sie ja kein jahr lang....und manche kinder müssen jahrelang medis nehmen...leiber ein paar mal zäpfhcen als das das kind nur schmerzen hat! aber wie gesagt, ich würd mich auf mein bauchgefühl verlassen. lg
DooryFD
DooryFD | 24.08.2010
9 Antwort
@kati2406
was gibst du ihn für ne nahrung? wir geben aptamil pre. pupsen tut sie auch dauernd:-)
sweety-maus87
sweety-maus87 | 24.08.2010
8 Antwort
@sweety-maus87
ja genau davon löst sich die luft besser mein kleiner konnte pupsen wie sonst was , ..lol aber jetz bekommt er ja eh spezialnahrung und seitdem is es auch mit den blähungen sehr sehr viel besser geworden..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2010
7 Antwort
@knisterle
ja wir haben gestern schon mal geschrieben, sie is den ganzen tag voll lieb und abends is voll der terror sie tut mir dann voll leid und ich kann nix tun
sweety-maus87
sweety-maus87 | 24.08.2010
6 Antwort
@kati2406
die trinkt 130ml und davon soll ich 30 ml kümmelwasser mit rein tun?
sweety-maus87
sweety-maus87 | 24.08.2010
5 Antwort
@sweety-maus87
die kümmelzäpfchen bitte nur ein halbes und höchstens ein ganzes am tag.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2010
4 Antwort
@Schnubbie
sind die kümmelzäpfchen denn gegen schmerzen? soll auch die windsalbe net nehmen zum massieren sondern normales babyöl?
sweety-maus87
sweety-maus87 | 24.08.2010
3 Antwort
huhu
ja das is echt ärgerlich und tut mir leid für deine kleine.. meiner hatte das ja auch so arg, aber ich glaub, das hab ich dir gestern schonmal geschrieben gell? .. also die carum carvi kannst du ruhig jeden abend und wenns so schlimm is auch morgens geben, die sind rein pflanzlich und die leber hat da nix mit zu schaffen. ganz ganz wichtig ist auch ein warmes kirschkernkissen aufs bäuchlein legen und wenn es abends so weint immer herumtragen. die kleine braucht deine nähe und sie weiß dann, das sie mit ihrem schmerz ned allein is.. wird bald besser.. spätestens nach 3 monaten ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2010
2 Antwort
wenn du flasche gibst
koch kümmel ab und misch das wasser in die flasche mit rein so ca 30 ml je nach dem wieviel deine kleine trinkt??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2010
1 Antwort
wir hatten auch das problem
ich würde keine schmerzzäpfchen geben. ich schwöre auf kümmelzäpfchen. die haben bei mika immer super geholfen. er hatte auch 3 monatskoliken oder eher 5 monatskoliken. bauch massieren mit windsalbe, dann kümmelzäpfchen, dann körnerkissen auf den bauch und ab ins bett. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Zum Arzt gehen und wenn ja zu welchem?
01.06.2015 | 11 Antworten
Meinung zu Babylove bzw. Babydream
28.03.2013 | 23 Antworten
Ich brauch mal eure Meinung.
02.12.2012 | 3 Antworten
Magen DarmWann mit Kleinkind zum Arzt?
12.10.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading