⎯ Wir lieben Familie ⎯

Meine maus ist jetzt 2wochen alt

schwanger23
schwanger23
27.07.2010 | 9 Antworten
und bekommt neben dem stillen seit gut 5tagen noch die flasche wen sie sie noch mag so jetzt ist meine frage sie quält sich seit gestern groß zu machen man sieht ihr auch an das es ihr unangenehm ist kann es on der flasche kommen das sie sich so anstrengen muss?danke für viele antworten lg schwanger23
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
das kann durchaus sein,...
. dass das von der flasche kommt. geh ich mal stark von aus. der darm muss sich erst an das neue essen gewöhnen. das dauert bei den zwergen ein wenig. hab auch schon gelesen, dass einige nahrung überhaupt nicht richtig vertragen wird, also dass es da verstopfungen von gibt. das ist aber von baby zu baby unterschiedlich. wahrscheinlich hat die flaschennahrung den stuhl nun sehr fest gemacht und es ist daher schwierig für sie. meine maus hatte das am anfang auch. sonst mal ein wenig mit dem fieberthermometer nachelfen. hat bei meiner immer geholfen. lg
kinderwunsch86
kinderwunsch86 | 27.07.2010
2 Antwort
................
In der Apotheke gibt es Zäpfchen auf Flanzlicherbasis gegen Koliken, total unschädlich, die haben meinem Sohn gut geholfen. Sobalt er eins drin hatte hat es nicht lange gedauert und die Windel war voll. Ach und meine Schwiegermutter meint das man auch mit nem Thermometer das hinbekommt. Weil die dann automatisch anfangen zu pressen.
Diddi1987
Diddi1987 | 27.07.2010
3 Antwort
Diese Cavum Cavi Kümmelzäpfchen die Diddi1987 meint
sind wirklich toll, die haben Amy gegen Koliken auch ganz wunderbar geholfen. Wenn es aber wirklich Probleme wegen dem Stuhl machen sind weils zu fest ist, mach ein bisschen babyöl ins Fieberthermometer und führ das ganz vorsichtig in den Po ein ein und beweg dein ein bisschen . Das stimuliert den Darm und es geht besser.
Cathy01
Cathy01 | 27.07.2010
4 Antwort
...
das mkommt bestimmt von der flaschennahrung das sie es so schwer hat. Was bekommt sie den für Milchpulver?? LEyla hatte das damals auch musste auch zufüttern, hatte aptamil und davon bekam sie verstopfung. Der Kinderarzt hat mir da so milchzucker empfohlen das ich in die flasche machen sollte. Hat aber nix gebracht musste dann die milchnahrung umstellen dann hat es wieder geklappt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2010
5 Antwort
warum gibst du....
die flasche-wenn du stillen tust . ?versteh ich nicht . ein kind bekommt alles und ausreichend nahrung, wenn du nur stillst . ! wenn du weiter so machst- wird sie irgendwann mal irritiert sein und nur noch eines wollen-flasche oder brust!wenn du denkst das sie nicht satt wird dann lege sie erstmal öfters an . damit sich deinen brust umstellen kann und du somit mehr milch zur verfügung hast . das wirst du öfters machen müssen-denn die kinder haben wachstumsschübe . und das nicht wenig . !
Ullchen
Ullchen | 27.07.2010
6 Antwort
@Ullchen
sie soll laut hebame noch zusätzlich die flasche bekommen da meine mich nicht ausreichend ist
schwanger23
schwanger23 | 27.07.2010
7 Antwort
@19tanja84
ich hab das pre pulver vom melupa
schwanger23
schwanger23 | 27.07.2010
8 Antwort
huhu süsse
ich hatte das am anfang auch mit meiner kleinen. du musst bedenken das sie noch kaum bakterien im darm hat die müssen erst angesiedelt werden und am besten geht das mit der muttermilch da da die sachen drinn sind die deine süsse braucht. es wird etwas schwierig werden festzustellen woran es liegt aber du solltest vielleicht das milchpulver wechseln. kannst aber auch erstmal etwas milchpulver in die flasche mit machen, hat bei meiner geholfen muss aber nich. vielleicht auch etwas mehr wasser damit die milch nich so dick ist. satt wird sie kann aber auch sein das sie dann mal öfters kommt und du sie halt dann anlegen musst. die nächste u müsste ja bald sein red mal mit em kia. ich wünsch dir viel glück und noch eine wunderschöne zeit lass dich drücken lg Spielmaus
Spielmaus28
Spielmaus28 | 27.07.2010
9 Antwort
Fenchel-Anis-Kümmel Tee
einfach mal die Milch mit Fenchel-Anis-Kümmel Tee anrühren denn ist es leichter verdaulich. Ich würde nicht gleich die Milchmarke wechseln, da sich der kleine Körper auch erstmal an die zusätzliche Milchnahrung gewöhnen muss. Alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2010

ERFAHRE MEHR:

maus ist zu klein
27.06.2012 | 21 Antworten
Maus die Treppe runter gefallen
15.05.2012 | 13 Antworten
Maus im Haus :-(
10.04.2012 | 16 Antworten
wilde maus
28.03.2012 | 8 Antworten
innerhalb von 2wochen zweimal krank?
11.03.2012 | 11 Antworten
meine Maus kratzt sich blutig
06.02.2012 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x