Sonnenbrand

Last27
Last27
08.06.2010 | 6 Antworten
Hallo, mein Kleiner ist 1 1/1 Jahre alt und hat sich am Wochenende einen Sonnenbrand zugezogen.
Was soll ich tun? Zum Arzt? Er leidet so vor sich hin. Hat glasige Augen ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
...
von anfang an eincremen. und jetzt ab zum arzt. nicht das er nen sonnenstich hat. kleinkinder bekommen das super schnell. auch ein sonnenhut ist bei sonne angebracht. am besten einer mit UV schutz.
Rose294
Rose294 | 08.06.2010
5 Antwort
bei Sonnenbrand
hilft Panthenosspray. Beim Sonnenstich allerdings sollte ein Arzt hinzugezogen werden. Meidet in jedem Falle erstmal die Sonne und zu große Hitze! Alles Gute!
Klaerchen09
Klaerchen09 | 08.06.2010
4 Antwort
Eingecremt
Doch wir haben ihn eingecremt und er hat nen Hut getragen und UV Kleidung. Er muss sich das im Wasser geholt haben. Und es war den ganzen Tag bedreckt. Mache mir selbst große Vorwürfe.
Last27
Last27 | 08.06.2010
3 Antwort
wahrscheinlich
hat er einen sonnenstich bekommen. leg ihm einen kühlen lappen auf die stirn und beim sonnenbrand kannst du quark rauf machen. sollte ihm schlecht werden dann auf jedenfall zum arzt.
swisslady
swisslady | 08.06.2010
2 Antwort
der arme
hast du íhn denn nicht eingecremt??? das kann ganz schön gefährlich sein bei den kleinkindern mit sonnenbrand aber das weißt du sicher.... wenn es ihm schlecht geht und er nen kranken eindruck macht würd ich mal nen arzt drauf schauen lassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2010
1 Antwort
Hallo
Glasige Augen??? Da würde ich auf jeden Fall zum KA gehen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Sonnenbrand^
17.06.2012 | 14 Antworten
Sonnenbrand in der SChwangerschaft?
25.05.2010 | 3 Antworten
Sonnenbrand in der SS gefährlich?
23.08.2009 | 4 Antworten
Sonnenbrand beim 11 monate altem baby?
21.04.2009 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading