Was hilft bei Dreimontaskoliken?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.04.2010 | 5 Antworten
Unser Mini 16 Wochen alt schreit abends 1-2 Stunden am Stück und hat einen aufgeblähten Bauch.

Was uns/ ihm nicht hilft :

Bauchmassage

Fliegergriff nur manchmal

Flasche mit Fencheltee anrühren

Colosynthis C6
turnen mit den Beinen nur manchmal

Sab Simplex Tropfen

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Hallo
Uns hat Espumisan oder SabSimplex . Und wir sind ganze Zeit auf dem Gymnastikball mit unsrem Sohn rumgehüpft, wenn es ums einschläfern ging.
Natalis135
Natalis135 | 08.04.2010
4 Antwort
Hallo
bei uns helfen Sab Simplex, aber es gibt auch noch Lefax Tropfen... Und Windsalbe haben wir auch, die bekommst in der Apotheke. Erst schön den Bauch deines Krümels einschmieren und dann schön mit dem Bauch auf ein Warmes Körnerkissen oder eine Wärmflasche legen... Das genießt unsere Kleine immer sehr und die Pupser fliegen nur so raus LG Yvonne
Yvi88
Yvi88 | 08.04.2010
3 Antwort
ich
hatte sab tropfen oder kümmelzäpfchen. was noch super ist das gibts bei rossmann so magen darm tropfen für babys- hat auch gut geholfen
sabrinaSR
sabrinaSR | 08.04.2010
2 Antwort
....
lefax weil sabtropfen manchmal nicht helfen meine hat lefax besser vertragen..
chococrossies
chococrossies | 08.04.2010
1 Antwort
.......................
versuch mal den bauch mit windsalbe zu massieren. oder kümmelzäpfchen, die haben bei uns wahre wunder bewirkt! sind rein pflanzlich und bekommst du in jeder apotheke!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Hilft der Gang zur Kosmetikerin?
12.11.2013 | 10 Antworten
Mißstände im kindergarten wer hilft?
05.02.2013 | 4 Antworten
Nägel kauen, was hilft dagegen?
05.07.2010 | 11 Antworten
Bremsenstich,was hilft?
02.07.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading