Mororeflex lässt meinen Schatz nicht schlafen,

hiba5678
hiba5678
30.03.2010 | 1 Antwort
mein Sohn wird am Freitag 15 Wochen alt. Er hat in der Einschlafphase immer noch den starken Mororeflex, deshalb müssen wir Ihn immer Pucken weil er nur zuckt und sich dabei im Gesicht rumfuchtelt. Er mag das pucken, aber ich möchte das er auch ohne in Ruhe einschlafen kann. Wir wickln Ihn in eine Wollbabydecke, doch langsam wird es wärmer und möchte Ihn nicht so warm einpacken. Ich muss sagen er liebt es so zu chlafen aber mach mir jetzt schon Gedanken wie ich Ihm das langsam abgewöhnen kann. Wie lang hat dr Reflex bei Euren Kindern angehalten. Normalereise sollte er sich so langsam ausschleichen, aber keine Spur bei meinem Sohn.
Danke für Eure Erfahrungsberichte.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
...
hallo, also meine anna war und ist auch so eine unruhige schläferin. wir haben sie bestimmt 6, 5 monate gepuckt. habe gedacht, sie wird das nie mehr los. wenn wir sie nicht ein gewickelt hatten, dann hat sie sich immer im gesicht rumgefuchtelt, mit den armen gerudert und sich so wach gemacht.... ich denke, wenn es jetzt wärmer wird, dann nimm doch einfach ein spucktuch, das ist nicht so warm und du kannst es immer lockerer machen, so dass er isch ans schlafen ohne pucken gewöhnt....
rudiline
rudiline | 30.03.2010

ERFAHRE MEHR:

gestern war toll für unseren schatz
15.07.2012 | 7 Antworten
mein armer schatz fiebert
23.06.2012 | 5 Antworten
Kleinkind lässt sich nicht beruhigen
21.02.2012 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading