Schnupfen, was hilft?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.03.2010 | 18 Antworten
Hallo Mamis, mein Sohn hat schnupfen, was macht ihr da um euren kleinen zu helfen? habe vom dok nen Bronchikum Saft bekommen. und nasentropfen. wie kann ich ihm noch helfen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
@shivanne
danke dir für deine hilfe gute nacht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
17 Antwort
honig
den würd ich weglassen. wie gesagt hab gelesen das das tötlich sein kann unter einem jahr. gute besserung für deinn wurm. und gute nacht.
shivanne
shivanne | 02.03.2010
16 Antwort
@shivanne
also vom alter steht da nichts nur Babys und kleinkinder, werdes denk ich versuchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
15 Antwort
ok
hab was gefunden und kopiert. ich hab heute mit meiner hebi gesprochen, wegen einen rezept bei husten hört sich bäh an, soll aber gar nicht schlecht schmecken.....und soll super helfen..vieleicht intressiert es jemanden... also wie folgt eine zwiebel schälen und in ringe schneiden gut zucker schütteln ziehen lassen hält sich zwei tage im kühlschrank je nach dem wie schlimm der husten ist babys und kleinkinder 3 mal täglich einen esslöffel oder wenn es schlimm ist alle std 1 teelöffel die großen nehmen das doppelte.....
shivanne
shivanne | 02.03.2010
14 Antwort
@shivanne
okay danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
13 Antwort
...
mmhweiß garnicht ob er den trinken darf. wenn er so jung ist kinden unter einem jahr dürfen ja auch keinen honig. mmh bin mir da garnicht so sicher. warte ich guck mal im netzt vielleicht find ich was darüber
shivanne
shivanne | 02.03.2010
12 Antwort
@shivanne
mein kleiner ist 11 Monate
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
11 Antwort
?
wie alt ist er denn? also der saft ist echt süß das mögen kinder. nase zu und durch. hat bei meiner kleinen 3 jahre geholfen sie hat es getrunken wie nix gutes. ;)
shivanne
shivanne | 02.03.2010
10 Antwort
@shivanne
o gott das wird er sicher nicht trinken, naja ich versuch es, vielen dank. Das mit dem glas hab ich schon gemacht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
9 Antwort
zwiebelsaft
ne zwiebel kleinschneiden und zucker drüber sthenlassen und den saft der nach ca ner 1std da ist zum trinken geben. du kannst den saft stehen lassen und wieder zum trinken geben so 3 is 4 mal am tag. stell im auch ins zimmer ein glas wasser mit ein paar tropfen minzö und wenn du pulmutin hast kannst ihm auch ein wenig auf die sachen schmieren. nur nicht direkt auf den körper. alles gute
shivanne
shivanne | 02.03.2010
8 Antwort
@shivanne
wie mache ich den saft den?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
7 Antwort
dann zwiebelsaft
wenn er fieber hat hilft das am besten stinkt zwar tierisch aber es hilft echt. kleiner tip laß den saft nicht länger al 24std stehen. beißt nicht in den augen.:)
shivanne
shivanne | 02.03.2010
6 Antwort
@eleny1808
beisst die Zwiebel den kleinen dann nicht in den Augen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
5 Antwort
@shivanne
er hat auch fieber
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
4 Antwort
hallo,
zum schlafen den oberkörper höher legen, feuchte tüchter im zimmer aufhängen, eine zwiebel in der nähe vom bettchen stehen lassen. gute besserung lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
3 Antwort
ich
mache immer 2 bis 3 tropfen babix auf den schlafsack, dadurch kann meine kleine besser durchatmen
lucky220686
lucky220686 | 02.03.2010
2 Antwort
?
hat er denn nur schnupfen oder auch fieber?
shivanne
shivanne | 02.03.2010
1 Antwort
schnupfen
Engelswurzelbalsam reib ich meiner Kleinen unter die NASE.Das macht sie schön frei. Gibts in der Apotheke. LG
Jacqueline_84
Jacqueline_84 | 02.03.2010

ERFAHRE MEHR:

durchsichtiger, glasklarer schnupfen
27.09.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading