herpes

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.03.2010 | 7 Antworten
hallo mami´s, habe einmal gehört das hepes sehr gefährlich für baby´s werden kann. ich habe seit gerstern herpes und habe jetzttierische angst mein 3 1/2 monate alten sohn anzustecken. ist was dran an dem was ich gehört habe?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
@heli80
jeder Mensch hat herpesviren im Körper, stomatitis ist die erstinfektion, kann man nur bis zum 3 Lj. bekommen. Dann normalen Herpes. Hat mir mein KA erzählt.
heli80
heli80 | 02.03.2010
6 Antwort
hallo
habe gestern noch einen bericht gelesen das herpes nur in den ersten 2 monaten gefährlich ist und die babys danach recht gut mit dem virus fertig werden lg
mamaausnrw
mamaausnrw | 02.03.2010
5 Antwort
Auf jeden Fall Obacht geben
Regelmäßig Händewaschen und trage einen Mundschutz. Einfach um den Hals baumeln lassen und sobald Du in die Nähe vom Baby bist wird er hochgezogen. Pass auf, dass die Blasen nicht aufgehen und suppen, denn die Flüssigkeit drinne ist hochinfektiös und ein Baby in diesem Alter hat noch kein aufgebautes Immunsystem, es könnte also richtig krank werden, wenn diese Herpesviren in seinen Körper gelangen. Herpes kann man immer wieder bekommen, ist der Virus einmal im Körper setzt er sich fest. Also Vorsicht
Solo-Mami
Solo-Mami | 02.03.2010
4 Antwort
herpes
Hallo, du mußt nur halt aufpassen das die Flüssigkeit nich mit deinen Händen in Kontakt kommt, es gibt Pflaster da kannst du den Herpes abkleben. Gefährlich na ja es ist sehr unangenehm, meine haben sich mit Herpes angesteckt hatten dann Stomatitis war es milder verlaufen. Die Kinder haben dann den Herpes im Mund und das ist die Hölle. Man kann es aber auch nur 1 mal bekommen. Aber anstecken können sie sich überal nicht nur von dir.
heli80
heli80 | 02.03.2010
3 Antwort
-------------
In den ersten Lebensmonaten sind Babys auf Grund der geringen Abwehrkräfte anfällig für Infektionen. Herpes kann bei ihnen zu einer Hirnhautentzündung mit tödlichem Ausgang oder zu Organschäden führen. Eltern mit Herpes sollten in jedem Fall vermeiden das Baby zu küssen sowie Handtücher und dergleichen mit dem Baby zu teilen.
Noobsy
Noobsy | 02.03.2010
2 Antwort
ja sehr ...
Hatte meine Schwägerin als unsere Kleine 8 Wochen alt war. Und sie ist Arzthelferin in einer Kinderarztpraxis. Da hat sie auch keine Säuglinge mit betreut und unsere Lütte nicht geküsst etc etc
ZoeFabienne
ZoeFabienne | 02.03.2010
1 Antwort
Herpes
ja das stimmt musste meine tochter mit mundschutz entbinden da die vieren gefählich für unsere mäuse sind!trage solange einem mundschutz wie du herpes hast sicher ist sicher!!!
realprincesse
realprincesse | 02.03.2010

ERFAHRE MEHR:

17. SSw Herpes Genitalis Rezidiv Hilfe
18.06.2015 | 5 Antworten
Herpes-Angina
14.05.2014 | 4 Antworten
Herpes und Teebaumöl.
18.01.2013 | 2 Antworten
Herpes in der 36 SSW
12.08.2012 | 5 Antworten
herpes auf der zunge
18.04.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading