das erste mal hare ab

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.02.2010 | 40 Antworten
hallo ihr lieben .. ich habe gehört das man ein kind die ersten haare komplett ab schneiden soll damit die richtigen haare kommen können und haarwuchs besser ist.habt ihr das bei euren kleinen gemacht und wenn ja in welchen alter und womit habt ihr das gemacht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

40 Antworten (neue Antworten zuerst)

40 Antwort
Um sachlich zu bleiben:
Da hier ja scheinbar eine gewisse Überempfindlichkeit, bezogen auf ein einziges Wort „Blödsinn“ herrscht, nur mal, um die Spannung herauszunehmen: Blödsinn = Synonyme für „Unsinn“ bedeutungsmäßig Unsinn = ohne Sinn, sinnfrei In diesem Fall also: „Es macht, im Bezug auf den Haarwuchs, keinen Sinn, die Haare zu scheren.“ Somit also weder inhaltlich noch in der Ausdrucksweise, in irgendeiner Form beleidigend, abwertend, provozierend oder gar sprachlich ordinär. Mama_von_Romy nutzte somit völlig normale, in der deutschen Sprache regelmäßig angewendete und anerkannte Worte. Währenddessen es den Begriff „Ghettosprache“ nicht einmal anerkannt gibt. Dieser Begriff ist eine freie Schaffung, wie die „Ghettosprache“ an sich schon, die sich vor allem durch freie Interpretation der Sprache und individuelle Anpassung/Veränderung auszeichnet. Somit ist, wenn man nun penibel und nur um das Prinzip willen kategorisiert, derjenige, der die freie Worterfindung nutzt, in diesem Fall das Wort „Ghettosprache“, der eigentliche Nutzer selbiger. Um nun nicht weiter diese Thematik zu vertiefen, die scheinbar einen Schlüssereiz in Sachen Streitbereitschaft darstellt, möchte ich auf Deine eigentliche Frage eingehen: In keinem einzigen Fall kann nachgewiesen werden, dass der Haarwuchs durch scheren, animiert wurde. Ein mögliches Erscheinungsbild dieses Phänomens ist eher darauf zurückzuführen, dass das Kinderhaar von selbst mit der Zeit an Dichte zunimmt. In der Phase des Nachwachsens, nach dem Scheren, wird also lediglich das Haar produziert, das auch ohne schneiden gewachsen wäre. Nachteil des Scherens: Der Anblick. Während es keinerlei gesundheitliches Bedenken zum Scheren gibt, könnte dieser Vorgang ansich, durch seine optischen Folgen, für Eltern und Kind, sehr belastend sein. Ein geschorenes Kind könnte, bei Außenstehenden, zu den wildesten Vermutungen animieren. Zum einen wäre theoretisch die Annahme Außenstehender, dass das Kind krank sei, bis hin zu einer optischen Demonstration politischer Ambitionen der Eltern. Es ist daher die Frage, ob es nicht sinnvoller wäre, das Haupthaar eines Kindes dem natürlichen Wachstum unterliegen zu lassen, zumal die entfernte Haarlänge, nach dem Schneiden, zuerst einmal wieder aufgeholt werden müsste. Ich hoffe, dass meine Antwort nicht ebenfalls als „zickig“ interpretiert wird!
Moppelchen71
Moppelchen71 | 26.02.2010
39 Antwort
@xXbibimausXx
Gern Gesehen habe ich Gerne gemacht ..Ich wollte hier keine Mami Angreifen oder Anzicken , fand es nur Schade wie und was für Antworten Du von ihnen Bekommen hast ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2010
38 Antwort
@Mama_von_Romy
ich habe schon gesagt ich höre jede antwort gerne bzw lese sie gerne.aber ebend hast du zum ersten mal normal geschrieben.warum ging das nicht gleich.ich hab einfach nur ne frage gestellt und habe auf repektvolle und aufschlussreihe antworten gehofft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2010
37 Antwort
@xXbibimausXx
Jetzt musste ich echt laut lachen. Du bist echt niedlich!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2010
36 Antwort
@Mama_von_Romy
ich geb es auf...mit dir kann man weder normal reden noch in deiner sprache.bei dir kommt scheinbar nichts an.wenn du auf streit aus bist...dann bitte such dir ne andere.ich bin aus den alter raus
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2010
35 Antwort
@Mama_mit_21
ich finde nicht das meine frage überflüssig ist.aber naja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2010
34 Antwort
Ghettosprache
was soll das für ne sprache sein?! Hier schreiben wir normal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2010
33 Antwort
@Mama_mit_21
hallo..erstmal ein dankeschön für deine ansage an die mamis die ein bißchen respektlos sind. Ja an sich halte ich davon auch nichts, zumal ich mich eh frage wie ich das machen soll, weil mein kleiner ist so lebendig das ich sogar angst hatte ihn mit ner schere die spitzen zu schneiden.hab ihn zu seinen ersten geburtstag die spitzen geschnitten gehabt und er hat die ganze zeit rum gezappelt.wenn ich daran denke da mit nen rasierer oder haarschneide maschine bei zu gehen oder dergleichen...wird mir schon ganz flau in magen.aber die kultur von meinen mann sagt das ein kind einmal die haare komplett abhaben muss.deswegen wollte ich hier mir ein paar tipps und so einholen...ob es andere auch gemacht haben oder es noch vor haben.hab auch private nachrichten bekommen...wo mir gesagt worden ist..das die es bei jeden Kind gemacht haben und auch einige die sagten, das es nicht von nöten ist und sie es nicht gemacht haben.am ende müssen das ja jede eltern selbst wissen.danke dir nochmal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2010
32 Antwort
@Mama_von_Romy
Hey immer Locker bleiben , ich wollte Dir doch Nix
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2010
31 Antwort
@Mama_mit_21
Naja ich fand ihr Frage nicht blöde oder überflüssig. Ich bin immer nur total erschrocken, dass ein solcher Aberglaube immer noch ernst genommen wird. Ihre Frage hat mich nicht gestört, aber ich muss mich hier auch nicht anpampen lassen, wenn meine Antwort nicht das ist, was hier gehört werden möchte. So und jetzt diskutiert ihr bitte weiter, aber dann ohne mich!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2010
30 Antwort
@xXbibimausXx
Ghettosprache???? Mädchen, bleibt mal schön ruhig! Wenn meine Antwort bzw. so Wörter wie Blödsinn für dich Ghettosprache für Dich sind. Bitte!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2010
29 Antwort
@Mama_von_Romy
rege dich nicht so auf , ich wollte dich weder angreifen noch eine diskussion mit dir führen .. klar du hast schon recht , diese frage war wirklich überflüssig und blöde aber wenn ihr dieses auf dem herzen lag sollte man ihr es auch lassen wenn sie irgendsolche fragen reinstellt .. ich habe auch schon ab und an blöde antworten auf meine frage bekommen damit muss man rechnen .. jedoch finde ich man sollte es ausschreiben wenn man was auf dem herzen hat sowie fragen wenn was offen steht .. oder sehe ich dass falsch !?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2010
28 Antwort
.
habe und würde nie meinen Kindern die Haare schneiden.. Ab 2 jahren wenn es angebracht ist ja. Ansonsten finde ich es quatch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2010
27 Antwort
@Mama_von_Romy
du musst mal nen bischen auf deine formulierung achten...deine ghetto sprache kann falsch rüber kommen aber falsch verstehen tu ich es sicher nicht und es geht nicht darum ob ich die antwort hören wollte oder nicht oder ob die mir passt oder nicht.ich bin für jede antwort und meinung offen solange man mir mit respekt denn das erwartet ihr auch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2010
26 Antwort
@Mama_mit_21
"Das ist totaler Blödsinn! Aberglaube was auch immer! Haare werden nicht dicker oder dichter wenn man sie abrasiert. Außerdem wie sieht das denn aus??" Das war meine erste Antwort, die ihr nicht zu passen scheint. Und das war nicht unfreundlich. Nur weil ich ihr nicht die Antwort gegeben habe, die sie gerne hören wollte, muss ich mir nicht von ihr sagen lassen, ich solle ihre Frage nicht lesen. Das ist ein freies Forum und da darf ich jede Fragen lesen und beantworten, wie ich gerne möchte. Wenn der Fragestellerin meine Antwort nicht gefällt, weil es nicht das ist, was sie hören will, dann ist das nicht mein Problem. Und meine letzte Antwort war nicht zickig! Manchmal möchten hier einige wohl nen Zickenkrieg sehen, wo gar keiner ist!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2010
25 Antwort
@Mama_von_Romy
möchte Dich nicht Blöd anmachen , aber warum zickst Du Sie so an ?? Hat doch eine stink normale Frage Gestellt & erhofft sich Respektvolle Antworten , findest Du nicht das sollte man Berücksichtigen ??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2010
24 Antwort
@xXbibimausXx
Wenn Dir meine Antwort nicht passt, dann überlies sie doch einfach
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2010
23 Antwort
♥ .. Lass Dich nicht Ärgern .. ♥
Mamis bleibt mal alle auf dem Teppich , sie hat eine normale Frage Gestellt & ich finde die sollte man ihr mit Anstand und Respekt Beantworten .. Sie hat weder Gesagt das sie ihrem Kind die Haare Abschneidet noch hat sie wen Verurteilt .. So und nun zu Dir : Ich bin zwar "noch" keine Mami werde es aber in den nächsten Tagen werden .. mein Mann und Ich haben davon auch schon einmal Gehört , haben jedoch von Anfang an abgelehnt .. was Du allerdings mit deinem Kind machst ist dir selbst überlassen , du wirst schon den richtigen Weg wählen .. Genug Geschrieben , bin wieder Weg und wünsche einen schönen Abend ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2010
22 Antwort
@xXbibimausXx
Wieso ? War doch gar net bös gemeint ..... weiß gar nicht was Du jetzt hast
Solo-Mami
Solo-Mami | 25.02.2010
21 Antwort
@Solo-Mami
was heißt denn hier gleich armes kind.überleg mal bitte was du schreibst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Privatsphäre innerhalb einer Beziehung
28.05.2013 | 39 Antworten
Hare schneiden erlauben?
21.01.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading